Montag, 19. April 2021

Dennis Thering, CDU-Fraktionschef: “In der Bevölkerung herrscht große Verunsicherung!”

Der Hamburger CDU-Fraktionschef und Alstertaler Dennis Thering äußert sich zum Pandemiegeschehen - und zur Zukunft unserer Stadt. Mit dem jungen Landesvorsitzenden Christoph Ploß bildet er die neue Führung der CDU. Wird sie einem "Weiterso" entfliehen können und neue Akzente für die Stadt setzen, fragt ihn Wolfgang E. Buss. Hören Sie dazu den neuen Podcast.

DAK-Chef übt scharfe Kritik: “Das Impfmanagement ist desaströs!”

In einem aktuellen Gespräch und Podcast mit dem Vorsitzenden des Vorstandes der DAK-Gesundheit, Andreas Storm, äußert dieser scharfe Kritik am Pandemie-Management. Der...
Anzeigen-Spezial

Der „Immobilienmarktbericht Hamburg 2021“ – ab sofort digital verfügbar!

Die aktuelle Fassung 2021 des jährlich erscheinenden „Immobilienmarktberichtes Hamburg“ steht ab sofort digital zur Verfügung. Wer einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen...

Duvenstedter Brook vom PKW-Verkehr entlasten

Der Duvenstedter Brook wird als Naherholungsgebiet für viele Hamburger immer beliebter. Gerade während der Corona-Pandemie strömen an den Wochenenden zahlreiche Besucher...

Tag des offenen Denkmals auch im Alstertal & Walddörfern

Jetzt anmelden! Unter dem Motto „100 Jahre Denkmalschutzgesetz für Hamburg“ findet vom 10. bis 12. September 2021 der...

Kolumne: Verlorene Jahre

Die Zeit einer Kanzler-Dämmerung ist immer auch die Zeit der politischen Bilanz. Zunehmend mehr Zeitgeschichtler, Publizisten und Intellektuelle stellen aktuell die Frage: Was hinterlässt Merkel nach bald 16 Jahren Kanzlerschaft? Das fatale Missmanagement der Pandemie wirkt aktuell wie ein Brennglas auf ihr politisches Erbe. Mit dem Irrtum um die „Osterruhe“, dem bisher dämlichsten Fehler in der Corona-Geschichte (den übrigens auch Tschentscher selbstgefällig mitgetragen hat), war das finale Eingeständnis des gemeinsamen Scheitern.

Neuer Podcast: Wird der Einzelhandel unfair behandelt? Ein Gespräch mit ECE-Geschäftsführer...

"Wir haben uns entschieden, keine weiteren Einkaufszentren mehr in Europa zu entwickeln. Wir sind der Meinung, dass dieser Markt gesättigt ist." Die ECE hat sich einem großen Strukturwandel unterzogen und sich völlig neu organisiert und aufgestellt. Heinemann beschreibt im Podcast die neu entwickelten Bereiche. Wohnungsbau, Logistikzentren und Fondgesellschaften nehmen einer immer breiteren Raum ein.

Zeugenaufruf: Polizei findet Minderjährige im Volksdorfer Wald

Hubschraubereinsatz am Mittwochabend: Polizei findet vermisstes Mädchen in Volksdorfer Waldstück. Es werden Zeugen gesucht. Zeit: 07.04.2021, ab etwa 19:40 Uhr; Ort:...

Whiskey-Weisheiten und feine Tipps

Faszinierende Welt zwischen Flüssen und Bergen. Davon lebt Whiskey. Von Reinheit, Natur, guten Rohstoffen. „Whiskey muss man lieben lernen“, erklärt Sebastian...

Online Diskussion zur Energiewende: Häuser sanieren, Fördermittel nutzen, Klima schützen

Inzwischen ist bei fast allen angekommen, dass es nur durch proaktives Handeln möglich ist, die beschlossenen Klimaziele zu erreichen. Ein wichtiger Aspekt...

Plasma-Lift – natürliche Hautverjüngung mit Eigenblut

Viele Patienten wünschen sich für ihre optische Verjüngung natürliche Verfahren – ohne Einsatz künstlicher Substanzen oder möglicher Allergene. Das sogenannte „Plasma-Lift“...

Allen Widerständen trotzen

Die Hamburger Singer/Songwriterin Nanée lässt sich von der Corona-Krise nicht unterkriegen. Am 17. April gibt sie ein Streaming-Konzert und Ende des...

95 Prozent aller zukünftigen Fünftklässler kommen an ihre Wunschschule

95 Prozent aller zukünftigen 14.715 Hamburger Fünftklässler können ab August ihre Wunschschule besuchen. Trotz der in Hamburg geltenden freien Schulwahl ist...

Virtuelle Lesung: “Dresden – Roman einer Familie”

Der Kulturkreis Walddörfer e.V. setzt sein virtuelles Kulturprogramm fort, das er mit Zoom-Stadtrundgängen mit dem Volksdorfer Stadtbilderklärer Jörg Beleites begonnen hat....

Zeugenaufruf nach Angriff auf Autofahrer in Hummelsbüttel

Die Polizei bittet nach einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr, bei dem ein 19-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt wurde, um Hinweise aus...

Baubeginn Wellingsbütteler Landstraße erst 2022

Der ursprünglich für diesen Sommer vorgesehene Baustart an der Wellingsbütteler Landstraße verschiebt sich. Die Bauarbeiten sollen nun im Frühjahr 2022 beginnen...
Anzeigen-Spezial
Anzeigen-Spezial

Meist gelesen

Hamburger Tagesjournal