Anzeigen-Spezial
Anzeigen-Spezial
Anzeigen-Spezial
  • Alle
  • Beitrag
  • Blaulicht
  • Gesund leben
  • Hamburger Tagesjournal
  • Lifestyle
  • Natur
  • People
  • Politik
  • Sport
  • Termin

Rätselhafter Auftakt des Corona-Sterbens, erstes Abitur ohne Pauken

Guten Morgen: Hamburg nimmt sich in den virtuellen Arm des Hashtags. Θ HAMBURG – Leitartikelchen – Erster Corona-Toter in Hamburg: Ein 52-jähriger Geschäftsmann, der seinen Urlaub in St. Moritz verbracht hatte, starb am Sonntag in häuslicher Quarantäne. Der Fall ist rätselhaft. Der Mann soll laut NDR keine Vorerkrankungen gehabt haben, war vom Alter her kein Kandidat

Zeugenaufruf nach Überfall auf Tankstelle in Bergstedt

Gestern Abend – Tatzeit: 23.03.2020, 21:43 Uhr Tatort: Bergstedter Chaussee – überfiel ein bislang unbekannter Täter in Bergstedt eine Tankstelle. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut im Alstertal

Auch das noch: In einem Bienenstand in den Stadtteilen Duvenstedt und Wohldorf-Ohlstedt ist ein Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut – hierbei handelt es sich um eine ansteckende Bienenseuche – festgestellt worden. Um den befallenen Bienenstand wurde ein Sperrbezirk festgelegt.

Im Westen lauert das Virus, Kiel entschuldigt sich, HSV lenkt ab

Guten Morgen: Corona im Westen. * Entschuldigung aus dem Norden. * Immunität in Mitte sowie im Süden und Osten. * Θ HAMBURG Corona Hot-Spot Altona: Im westlichen Bezirk liegt die Quote der mit dem Virus infizierten Menschen am höchsten. 60,1 Infizierte werden dort pro 100.000 Einwohner aktuell gezählt. Damit stellen die Altonaer etwa ein Viertel aller

Corona-Betrüger unterwegs!

Die Corona-Ausbreitung wird von Betrügern bereits genutzt, um Menschen übers Ohr zu hauen. Die Polizei Hamburg warnt.

Zwei Jahre Corona, Zweifel an Gesundheitssenatorin

Guten Morgen: Alles nicht gut. * Θ HAMBURG – Leitartikelchen – Zwei Jahre Corona-Krise: So lange könne das Virus unser Leben beeinflussen, schließt sich der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher den Prognosen der Experten an. Das bedeute allerdings nicht, dass alle aktuell beschlossenen Einschränkungen im zwischenmenschlichen Bereich solange gelten müssten. Ab Montag dürfen sich nur noch

#WirBleibenZuhause

Es ist wirklich sehr wichtig, dass wir unsere Zeit jetzt Zuhause verbringen und weitere Ansteckungen mit dem Coronavirus vermeiden. Wir haben 100 Tipps für Sie zur Beschäftigung!

Zeugenaufruf nach versuchtem Raub auf einen Goldschmied in Volksdorf

Die Polizei Hamburg fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der versucht hat, einen Goldschmied in Volksdorf zu überfallen. Tatzeit: 18.03.2020, 12:38 Uhr Tatort: Volksdorf, Im Alten Dorfe

Senat will wirklich allen Corona-Betroffenen helfen, Sorge um Internetstabilität

Guten Morgen: Heute ist Frühlingsanfang. Auch das ist wichtig. * Θ HAMBURG – Leitartikelchen – Mal etwas durchgeatmet: Der Donnerstag präsentierte sich nach der Rede von Kanzlerin Angela Merkel zum Verhalten angesichts der Herausforderungen ob des Coronavirus` etwas entspannter als die Tage davor. Der Hamburger Senat zeigt viel Willen den Selbstständigen, den Sportvereinen sowie den

Hamburger wahren Distanz, Bürgerschaft konstituiert sich, Gastronomen verzweifelt

Guten Morgen: Wahren Sie Distanz! * Θ HAMBURG Es ist ernst! Nach den mahnenden Worten der in Hamburg geborenen Kanzlerin Angela Merkel sollten HamburgerInnen nun noch konsequenter Abstand halten, um die Verbreitung des Coronavirus` zu verlangsamen. Deswegen werden die Hamburger Schulen nun bis zum 19. April geschlossen bleiben. Dann enden die Osterferien der anderen Länder

Schlechte und gute Nachricht vom Lions Osterlauf

Der Lions Osterlauf findet in diesem Jahr wegen der Corona-Krise nicht statt. In die Entäuschung bei den Veranstaltern, mischt sich aber auch Freude – über die Solidarität der Sponsoren und Läufer.

Thering ist CDU-Fraktionsvorsitzender

Eigentlich sollte es schon am Montag passieren, doch wegen Corona wurde erst jetzt der Alstertaler Abgeordnete Dennis Thering zum Fraktionschef der Hamburger CDU gewählt!

Alkohol schuld? Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten in Volksdorf

Am 16.03.2020 (19:15 Uhr)  kam es in Volksdorf (Immenschuur) zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Senioren (80, 73) leicht verletzt wurden. Zudem entstand hoher Sachschaden.

Tschentscher kann Scholz, aber kann er auch Schmidt? Kultur zeigt sich digital und lebendig

Guten Morgen: Da kommt viel Unangenehmes auf uns Hamburger und den Rest der Welt zu. * Aber am Ende wird alles gut! * Bestimmt! * Θ HAMBURG Bürgermeister mahnt: Einige Hamburger seien bei der Corona-Krise noch zu unbesorgt, sorgt sich Peter Tschentscher. Aktuell sei keine Ausgangssperre geplant, was sich allerdings noch ändern könnte, wenn die

„Wir sind im Krieg. Aber wir werden ihn gewinnen!“

Guten Morgen: Nun ist wohl Disziplin gefordert: Bislang oftmals renitente Osterfeuer an der Elbe sind schon mal abgesagt. * Tara hat derweil ihre erste FaceTime Klavierstunde. * Kauft Klopapier! * Θ HAMBURG Deutschland macht dicht: Es kommt zu weiteren Einschnitten im öffentlichen Leben, um die Ausbreitung des Coronavirus‘ zu verlangsamen. So werden auch in Hamburg alle

Erstes Corona-Opfer im Alstertal

Wellingsbüttel beklagt als erster Hamburger Stadtteil einen Corona-Toten

Coronavirus: Alstertaler Kultureinrichtungen setzen aus

Aufgrund der Verfügung des Hamburger Senats setzt auch im Alstertal das Kulturleben aus. Wir geben einen Überblick mit virtuellen Al(s)ternativen!

Hamburg hat die meisten Corona-Fälle, Sorge und Solidarität in der Stadt

Guten Morgen: Hamburg ist besonders vom Coronavirus betroffen und ergreift schärfere Maßnahmen. * Θ HAMBURG Hamburg hat die meisten Corona-Fälle: 8,6 HamburgerInnen pro 100.000 Einwohnern sind schon betroffen. Im Bund liegt der Durchschnitt unter fünf Fällen. Die Dynamik entstand erst in den letzten Tagen. Es wird in den kommenden Stunden mit einer weiteren starken Zunahme

Corona in Hamburg: Harte Einschnitte ins öffentliche Leben – Hamburg steht quasi still!

Ab heute ist auch Hamburg dran: Der Senat beschließt die härtesten Einschnitte, die es nach dem 2. Weltkrieg hier je gegeben hat. Doch wie liest sich das im Wortlaut? Alstertalplus.de liegt der offizielle Senats-Text vor. Hier die ganze Wahrheit in allen Details. Sie lautet:

Superfood Olive

Das Öl der Olive riecht und schmeckt nicht nur gut, sondern dient auch der Gesundheit. Wussten Sie, dass Olivenöl auch wohltuend für Haut und Haare ist und weitere gesundheitliche Vorteile hat? Wir haben die Superkraft der Steinfrucht für Sie zusammengefasst.

3 Fragen an… Marek Erhardt

Die Drehs für die 3. Staffel „SOKO Hamburg“ (ZDF) haben begonnen: der Winterhuder Marek Erhardt ist wieder dabei. Wir befragten ihn zu seiner Rolle!

Schön wild!

Julia Kremer ist bekannt als „Jules Schönwild“. Als erfolgreiches Plus Size Model, Influencerin und Bloggerin teilt sie ihre Erfahrungen und Erlebnisse alleine auf Instagram mit über 70.000 Abonnent*innen.

Sowas war bislang noch nie zusammen: Soziales Leben wird eingestellt, Wirtschaft raucht ab

Guten Morgen: Hamburg, Europa, Welt, wir haben eine Herausforderung. * Θ HAMBURG Eine außergewöhnliche Situation: So beschrieb Kanzlerin Angela Merkel an der Seite von Bürgermeister Peter Tschentscher nach abendlichen Beratungen in Berlin die derzeitige Lage in Deutschland und eigentlich auch weltweit. So sollen alle sozialen Kontakte, die nicht dringend erforderlich sind, in den kommenden Wochen

Corona: Henneberg-Bühne sagt Frühjahrsstück ab

Sämtliche Vorstellungen des Stücks „Huus an’t Meer“, das ab dem 20. März im Theatersaal des Hospitals zum Heiligen Geist zu sehen sein sollte, fallen aus.

Anfänger mit Händchen

Der Wellingsbüttler Martin J. Kreiter hat sich einen großen Wunsch erfüllt. Neben dem Job ein Buch schreiben. Es hat geklappt. Sein Erstling wurde ein Polit-Thriller: „Der Falke – Im Visier des Bösen“. Originally posted 2020-03-12 10:00:31. Republished by Blog Post Promoter

Wo jetzt genau kann Hamburg die Führung in der Corona-Krise bestellen?

Guten Morgen: Senat sucht noch nach Corona-Beauftragten. * Θ HAMBURG – Meinung – Das wird nicht reichen, Herr Bürgermeister! Hamburg hat sich nun, wie andere Bundesländer auch, entschlossen, Veranstaltungen ab 1.000 Zuschauern bis zum 30. April zu untersagen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu stoppen. Es ist nachvollziehbar, wenn nun etwa das Mehr-Theater aus wirtschaftlichen Gründen

Tattoos als Therapie

DSDS-Sternchen Toni Trips kommt aus Uhlenhorst und hat in ihrem Leben schon einige Höhen und Tiefen durchlebt…

Sitzung des Regionalausschusses Alstertal

Das Bezirksamt Wandsbek hat heute (11.3.) eine Sitzung des Regionalausschusses Alstertal am  18.03.2020 um 18:00 Uhr im Sitzungssaal Alstertal, Wentzelplatz 7, öffentlich bekannt gemacht. Unter anderem wird die CDU dort neue Standorte für Defibrillatoren fordern.

Franz Müntefering kommt und spricht zum Thema: Älter werden in dieser Zeit!

Der Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaften der Seniorenorganisationen (BAGSO) Franz  Müntefering, Bundesminister a.D., referiert im Rahmen der nächsten Sitzung der Seniorendelegiertenversammlung Wandsbek zum Thema „Älter werden in dieser Zeit!“.

Corona-Virus zieht an HafenCity vorbei, Grüne benennen Team für Koalitionsverhandlungen mit SPD

Guten Morgen: Es kommen jetzt sehr schnell sehr herausfordernde Zeiten auf Hamburg zu, in denen sich zeigen wird, wer welche Haltung haben wird. * Wir beginnen mit dem Chef der Elbphilharmonie und Hobby-Virologen, Christoph Lieben-Seutter. * Θ HAMBURG – Meinung – Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien! Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks irritierte die Medien, weil sie bei

Schneider bleibt Vorsitzender des Saseler Heimatfest-Vereins

Der Saseler SPD-Politiker André Schneider ist in seinem Amt als 1. Vorsitzender des Vereins Saseler Heimatfest e.V. bestätigt worden. Auch der restliche Vorstand bleibt unverändert.

Hamburg braucht Führung! Jetzt!

Guten Morgen: Händewaschen ist schön, gut und wichtig, aber HamburgerInnen erwarten jetzt klare Entscheidungen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Virus. * Θ HAMBURG SPD hat die Wahl: Am Dienstagabend soll der Landesvorstand entscheiden, ob die Koalitionsverhandlungen mit den Grünen oder der CDU geführt werden. Mit der Delegation der Christdemokraten hatten sich die Verhandlungsführer der SPD

Wellingsbüttler ermittelt weiter

Gerade haben die Dreharbeiten zur 3. Staffel der ZDF-Vorabendserie „SOKO Hamburg“ begonnen. Mit dabei ist auch der gebürtige Wellingsbüttler Marek Erhardt als Oskar Schütz (Mitte). Genau wie Max Nordmann (Garry Fischmann), Lena Testorp (Anna von Haebler) Sarah Kahn (Pegah Ferydoni) und Franzi Berger (Paula Schramm, v.l.).

Bluttat in Poppenbüttel: Erneut vor Gericht

Die Ex-Altenpflegeschülerin, die lebenslänglich dafür bekam, im Hospital zum Heiligen Geist 32-mal auf eine 93-jährige Bewohnerin eingestochen zu haben, wehrt sich gegen ihr Urteil.

Druck auf Gesundheitsbehörde nimmt zu, SPD hört sich Forderungen der CDU an, HSV liefert wieder

Guten Morgen: Senat unter Druck. * Flasche in der HafenCity. * Mopo-Verleger will alles besser machen. * Θ HAMBURG Druck auf Gesundheitsbehörde nimmt zu: In dieser Woche wird sich wohl entscheiden, wie das soziale Leben der HamburgerInnen in den kommenden Monaten verlaufen wird. Gesundheitsminister Jens Spahn hat die Absage von Veranstaltungen mit mehr als 1.000

Auto Wichert startet Auslieferung von Neu- und Gebrauchtwagen

Der Geschäftsbetrieb von Auto Wichert läuft im vorläufigen Eigenverwaltungsverfahren an allen 23 Standorten uneingeschränkt fort.

Neuer Verein im Alstertal gegründet: Lauftreff Alstertal

Viele Mitglieder des seit 41 Jahren bestehenden Lauftreff Alstertal haben sich am 11.Januar 2020 dazu entschlossen einen eigenen Verein zu gründen.

Alle Termine des Wellingsbüttler Orgelfrühlings

Zwischen dem 22. März und dem 1. Juni findet wieder der Wellingsbüttler Orgelfrühling in der Lutherkirche statt. Alle zwei Wochen spielen sonntags um 18 Uhr renommierte Organisten aus Dublin, Dresden und Hamburg.

Handelskammerplenum erbost über Wirtschaftsbehörde, Digitalkindergarten stemmt sich gegen das Virus

Guten Morgen: CDU will Momentum nutzen. * Handelskammer motzt zum Schluss. * Zeitpunkt zur PKW-Auslieferung gekommen. * Zeit Gutes zu tun. * Alter Nazi-Scherge wird jetzt von USA ausgewiesen. * Θ HAMBURG Wenig Prozente, aber viel Personal: Am Montagvormittag sondiert die SPD mit der CDU die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen. Während die SPD mit drei Verhandlungsführern

Mode mit Botschaft

Der Hamburger Untergrundkünstler Envie Koepke (l.) entwirft Mode, die auffällt und provoziert. Mit seinen Werken, die er regelmäßig auch an der Alster in Szene setzt, verfolgt der gebürtige Ivorer jedoch ein ernstes Anliegen.

Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur Bürgersprechstunde

Die Bürgersprechstunde des Wandsbeker Bezirksamtsleiters Thomas Ritzenhoff findet im März vor der Sitzung des Regionalausschusses Alstertal statt. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen direkt mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen.

Interview: Dennis Thering will CDU-Fraktionschef werden

Der Alstertaler CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Dennis Thering wird auf der konstituierenden Sitzung der CDU-Bürgerschaftsfraktion am 16.03. für ihren Vorsitz kandidieren. Wir befragten ihn zu seinen Zielen!

Rebellen räumen Handelskammer, Ehemalige Bürgermeister geben sich der Lächerlichkeit preis

Guten Morgen: Letzter Tag: Kammerrebellen an der Macht. * Ist Ole von Beust noch wirklich bei Sinnen? * Hoffen auf Zauber von Harry Potter. * Θ HAMBURG Rebellen sagen tschüs: Das Plenum der Handelskammer findet sich am Donnerstag zum Finale in dieser Besetzung am langen Tisch am Adolphsplatz ein. Der amtierende Vize-Präses André Mücke wird die Sitzung der 58

Wettbewerb um Hamburger Literaturpreise 2020 beginnt

Schriftsteller aus dem Alstertal und den Walddörfern aufgepasst: Das mit 57.000€ dotierte Förderprogramm für Autor*innen der Stadt Hamburg geht in eine neue Runde. Es beinhaltet 8 mit je 6.000€ dotierte Preise für Literatur und Comic sowie 3 mit je 3.000€ dotierte Preise für literarische Übersetzungen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juni 2020.

„Frauen spüren das“

Drei Paare, sechs Perspektiven und bereits gemischte Gefühle beim Aufbruch in die Schweizer Berge. In seinem Roman „Frauen spüren das“ erzählt Alstertaler Gerald Wenge eine Geschichte über zwischenmenschliche Beziehungen und die Lücke, die durch permanentes Tricksen, Verschweigen und Flunkern entsteht.

Gastfamilien im Alstertal und den Walddörfern gesucht

Der Alstertaler Bürgerschaftsabgeordnete Tim Stoberock, selbst Ex-Austauschschüler (siehe Foto), empfiehlt hiesigen Familien, sich beim Schüleraustausch zu engagieren.

Olaf Scholz zu Cum-Ex-Vorwürfen, Linke drehen immer mehr ab, Uni und Wissenschaftsbehörde befördern Virus-Panik

Guten Morgen: Linke in Aufregung. * Universität Hamburg schürt Panik. * Touristiker haben Muffensausen. * In Wedel fiel ein Stein um. * Θ HAMBURG Aussage zu Cum-Ex: Bundesfinanzminister Olaf Scholz muss sich am Mittwoch auch den Fragen des Hamburger Linken-Abgeordneten Fabio de Masi im Finanzausschuss des Bundestages stellen. Nach Berichten des NDR und der Zeit

„Prince Charming“ gewinnt Grimme-Preis

Emotionale Debütstaffel: In der Kategorie „Unterhaltung“ gewinnt erste Gay-Datingshow den Grimme-Preis!

„Hamburg räumt auf“ steuert auf Rekord zu!

Knapp drei Wochen vor Beginn der größten Stadtputzaktion Norddeutschlands hat sich heute die 1.000ste Initiative bei „Hamburg räumt auf!“ angemeldet. Es ist die Klasse 6b der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule in Osdorf. Auch viele Alstertaler sind immer mit dabei.

Fit im Alter – mit der richtigen Ernährung

Kostenloser Vortrag der Verbraucherzentrale in Harburg am 12. März. Thema: Gesund bis ins hohe Alter: Das ist nicht nur wünschenswert, sondern auch möglich! Denn, wer sich ausgewogen ernährt, hat schon viel gewonnen.

Das Interview mit Top-DJ Kai Schwarz gibt’s auch in unserem Podcast AlsterCast!

Wer’s lieber hört, statt liest: Das ganze Interview mit Kai Schwarz und Kimberley Schulz gibt’s als Podcast!

Corona entschleunigt und schützt das Klima, Tunnel unter Hamburg soll Verkehr schneller machen

Guten Morgen: Corona, wie vom Klima geschickt. * Europa macht so keinen Sinn. * Θ HAMBURG Öffentliches Leben wird ein anderes: Der Hamburger DAX-Konzern Beiersdorf hat am Montag bekannt gegeben, seine Bilanzpressekonferenz aus Sorge vor einer Übertragung des Corona-Virus nicht als Präsenzveranstaltung durchzuführen. Wenn da hundert Leute zusammengekommen wären, wären es sehr viele gewesen. Es

Coronavirus: Iranisches Flugzeug in Fuhlsbüttel gelandet

Heute Morgen kam eine Maschine aus dem vom Coronavirus stark betroffenen Land Iran in Fuhlsbüttel an. Die Gesundheitsbehörde informiert über den derzeitigen Stand der Virusbedrohung in Hamburg.

Sich jetzt für den HAMBURGER KULTUR-OSKAR bewerben!

In einer rauschenden Sommer-Nacht im völlig neu gestalteten Hotel Treudelberg in Lemsahl werden viele Prominente den „Kultur-Oskar“ verleihen. Er zeichnet Künstler*innen aus, die die Hamburger Kulturszene in herausragender Weise inspiriert und bereichert haben.

Hormongesteuerte Flegel, Krise übermannt HSV, Steigenberger Hotel Treudelberg hat sich überdacht

Guten Morgen: Hormone schaden schwarzer Partei. * Hort des Automobilen irritiert grüne Partei. * Horch wer da ruft. * Θ HAMBURG – Meinung – Schlechte Erziehung: Die Junge Union tritt gegen ihren Spitzenkandidaten bei den Bürgerschaftswahlen, Marcus Weinberg, nach. Der solle an möglichen Koalitionsgesprächen mit der SPD nicht teilnehmen, weil er ja nicht mal die

Cooler E-Fahrspaß

Voll elektrisch und richtig cool! Matthias Kallis und Michael Stich unterwegs im neuen Mercedes EQC der Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg.

Ein Volksdorfer als Waldherr

Beim „Waldherrenmahl“ wurde Finanzsenator Dr. Andreas Dressel vor kurzem dieser Titel verliehen.

Wer rastet, der rostet!

Sport treiben mit 60 plus? Kein Problem, denn Trainieren hält im Alter fit und gesund! Auch für Damen und Herren früherer Jahrgänge gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich regelmäßig sportlich zu betätigen.

LebensHeldin e.V. Charity Event – Ein Leben nach Brustkrebs

Am gestrigen Abend lud die gemeinnützige Organisation LebensHeldin! e.V. zum Charity -Event ins Hamburger Küchenstudio bulthaup fontenay.

Frau Präsidentin im Gespräch

Im aktuellen Alstertal Magazin gibt es Highlights der Diskussion zwischen Wolfgang E. Buss und Carola Veit zu lesen. Wer’s lieber hören will: Das ganze Gespräch gibt’s als Podcast!

Corona-Virus ist in Eppendorf angekommen, SPD will Grünen nur einen zusätzlichen Senatsposten geben, Streit bei CDU

Guten Morgen: Das Virus ist in Hamburg angekommen. * Da kommen spannende Zeiten auf die moderne Welt zu. * Θ HAMBURG Das Corona-Virus ist in Hamburg angekommen: Ein Mitarbeiter des UKE ist am Donnerstagabend positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden. Der Mann hatte zuvor in Italien geurlaubt. Er ist stabil und wird isoliert, während man

Corona in Hamburg – was tut die Stadt, was können wir tun?

Wie ist Hamburg auf die Krankheit vorbereitet? Wo können Hamburger Informationen und Hilfe bekommen? Und was tun wir, wenn wir glauben, selbst infiziert zu sein?

Neues Science Center: Podcast mit Frank Böttcher

Wetterfrosch Frank Böttcher (l.) hat seit zwei Jahren ein spannendes Projekt in der Schublade: ein  SCIENCE CENTER für Hamburg. Jetzt startet eine Machbarkeitsstudie. Darüber sprechen Chefredakteur Kai Wehl und der Saseler in einer neuen Folge des Podcasts ALSTERCAST.

Tipp: Zweite Hamburger Saatgutbörse

Hobbygärtner aus dem Alstertal und den Walddörfern aufgepasst: Am 1. März findet die 2. Hamburger Saatgutbörse statt. Die Besucher*innen können im Rudolf-Steiner-Haus (Mittelweg 11–12) von 10 bis 17 Uhr Saatgut erwerben oder tauschen, Samenbomben basteln und mit Experten und Züchtern sprechen.

Sieben Grüne Wandsbeker in der Bürgerschaft

In Zukunft werden in der Bürgerschaft statt zwei grünen Wandsbeker Bürgerschaftsmitgliedern sieben vertreten sein. Zwei davon hat der Wahlkreis Alstertal-Walddörfer gewählt!

Polizeikontrolle in Volksdorf

Verkehrskontrolle auf der Halenreie am Volksdorfer Wochenmarkt.

Grüne reichen SPD die Hand, Lieber derzeit keinen Handschlag annehmen und die Hände waschen rät das UKE

Guten Morgen: Innovative Kultur fordert Bestand. * Neuer Staatsrat für Tourismus gefordert. * Fernwärme hat neue alte Ideen. * Altes Puan Klent hat Zukunft. * Neuer Chefredakteur für alte Mopo. * Θ HAMBURG Grüne wollen mehr: Die Partei hat am Mittwochabend bei einer Mitgliederversammlung das gute Abschneiden bei den Bürgerschaftswahlen besprochen und auch gefeiert. Mit 24,2 Prozent der Stimmen

Keller vollgestellt: Komplizierte Brandbekämpfung in Fuhlsbüttel

Brand in Fuhlsbüttler Keller – Die Feuerwehr musste sich durch alte Gegenstände und Müll kämpfen.

Instandsetzung Harksheider Straße: Wir sagen, wann wo gesperrt wird!

Im Abschnitt zwischen Stadtgrenze Norderstedt,  Höhe  Kiewittsredder bis zur Kreuzung  Harksheider Straße / Ulzburger Straße,  ist eine Instandsetzung  der Asphaltdeckschicht erforderlich. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) beginnt hier am 9. März 2020  mit den Straßenbauarbeiten. Diese sollen bis Mitte April 2020 beendet sein.

Grüne können nicht rechnen, CDU ist mit sich selbst beschäftigt, Einsame Liberale will zum Kampf antreten

Guten Morgen: Hafenwirtschaft ist satt und ohne Perspektive, aber es wäre schon schön und wichtig, wenn der neue Senat keine Cyclassics-Radler mehr über den Köhlbrand rollen lässt. * Θ HAMBURG Grüne können nicht rechnen: Bei Twitter feiern sich die stark gewachsenen Grünen, dass sie nun 22 Frauen in der neuen Fraktion gezählt haben. Mithin seien zwei Drittel

Tischtennis: Gymnasium Oberalster qualifiziert sich für Bundesfinale

Seit vielen Jahren nehmen GOA-Mannschaften, deren Spieler derzeit alle beim TSV Sasel aktiv sind, an „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Tischtennis ist bereits seit 1981 eine Disziplin dieses Wettbewerbs.

Übeltäter Plaque!

Die Hauptursache für das Erkranken von Zahnfleisch und Zähnen ist der sogenannte „Plaque“. Doch was ist dieser „Plaque“ eigentlich genau und wie kann man ihm entgegenwirken?

JVA Fuhlsbüttel: Gefangener geflohen!

Ein Gefangener ist während einer Ausführung zur Beisetzung seines Vaters auf dem Öjendorfer Friedhof entwichen. Nach bisherigen Erkenntnissen war er an den Füßen gefesselt, als er auf einem Parkplatz in ein Auto sprang und von einer anderen Person davon gefahren wurde. Die Fahndung wurde umgehend eingeleitet.

Liberale behalten autarke Stimme in der Bürgerschaft, Grüne brauchen Platz nach Wachstum

Guten Morgen: Die Mitte darbt. * Θ HAMBURG FDP und Marcus Weinberg nicht in der Hamburgischen Bürgerschaft: Die Liberalen erreichen 4,9 Prozent der Stimmen und sind nicht mehr in der Bürgerschaft vertreten. Allerdings hat die Spitzenkandidatin Anna von Treuenfels in ihrem Wahlkreis Blankenese ein Direktmandat erzielt. Die CDU erringt für 11,2 Prozent 15 Sitze, die

Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Poppenbüttel

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist in den frühen Morgenstunden eine 18-jährige Sozia schwer verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Innenstadt/West (VD 2) übernahm die Ermittlungen.

Zu früh gefreut: AfD bleibt drin, FDP noch unklar, Rot-Grün wird bestätigt, ARD und ZDF machen Demokraten lächerlich

Guten Morgen: Öffentlich-Rechtliche Sender sind die eigentlichen Verlierer der Wahl in Hamburg. * Θ HAMBURG Votum für Rot-Grün: Die SPD unter der Führung von Bürgermeister Peter Tschentscher wird mit 39,1 Prozent bei der Bürgerschaftswahl stärkste Partei und gibt auch der SPD im Bund wieder Hoffnung. Die Grünen erreichen mit 24,1 Prozent die Verdoppelung des Ergebnisses von 2015,

Die Bürgerschaftswahl in Zahlen

Die Zahlen, auf die es wirklich ankommt, bekommen wir natürlich erst ab Sonntagabend, aber ein paar interessante Vorab-Infos hat das Statistik-Portal Statista in Erfahrung gebracht.

Sasel-Haus-Sanierung: So läuft’s ab!

Nachdem die Hamburgische Bürgerschaft 600.000 Euro für die Dachsanierung aus dem Sanierungsfonds 2020 freigegeben hat, planen Bezirksamt Wandsbek und Sprinkenhof GmbH mit dem Beginn der Baumaßnahmen Ende Mai 2020

Hamburger Popstar der Sozialdemokratie, Alle gegen den Faschismus, Dinosaurier bei Hagenbeck

Guten Morgen: Hohe Zustimmung für SPD. * Hohe Wahlbeteiligung hilft gegen Faschismus. * Hohe Teilnehmerzahlen bei Klimademo erwartet. * Θ HAMBURG Alle zusammen gegen den Faschismus! Das dachten sich 600 Teilnehmer einer Kundgebung vor dem Rathaus, die den Opfern des mutmaßlich rechtsextremen und rassistischen Terrors in Hanau die Ehre erwiesen. Darunter waren hochrangige Politiker aller

Kühnert für Wohnungswirtschaft zuständig: Alstertaler SPD-Politiker entsetzt

Seit diesem Monat ist Kevin Kühnert im SPD-Bundesvorstand für das Ressort Immobilien, Bauen und Wohnen zuständig. Der Alstertaler SPD-Politiker Dr. Joachim Seeler fordert, ihn dieses Amtes zu entheben.

Wellingsbüttlerin mit neuem Album

Die in Wellingsbüttel aufgewachsene Singer/Songwriterin Anna Depenbusch mag es ruhig und pur. Aus diesem Grund sind auf ihrem neuen Album „Echtzeit“ nur ihre Stimme und ein Klavier zu hören – wie bei ihrer letzten Tour. Auf AlstertalPlus erklärt sie, warum es für sie trotzdem eine Mutprobe war.

Eisbär singt für Grüne, Alter Schwede hat ein Baby

Guten Morgen: Heute pustet die Hamburger Politik noch einmal durch, bevor das lange Wahlwochenende bevorsteht und die Aufmerksamkeit des Tages richtet sich auf das Ergebnis der Wahlen zum Handelskammerplenum, das ab Mittag verkündet werden soll. * Θ HAMBURG Die einen sagen so…: Während für die SPD, ihr Umfeld sowie Abendblatt, Bild und Welt die vermeintliche

Auto Wichert ist nicht „pleite“

In den oft lauten  Hamburger Tagesmedien war zu lesen: „Wichert ist pleite“. Das ist so nicht richtig – und unwahr. Die Firmenleitung teilte nun mit: Wir nutzen Eigenverwaltung zur Restrukturierung.

Genossen im ganz großen Glück, Grüne spielen weiter auf Sieg, Ottensen soll autofrei bleiben

Guten Morgen: Läuft bei der SPD. * Stopp im Autohaus. * Langsamer Fahren in Ottensen. * Θ HAMBURG „Zurückhaltendes Verhalten“: So beschrieb der Warburg-Banker Christian Olearius die Reaktion des damaligen Bürgermeisters nachdem er Olaf Scholz über die Steuerprobleme der CumEx-Vorfälle informiert hatte. Diese bislang nicht bekannte Nuance aus den beschlagnahmten Tagebüchern darf eher als Entlastung

Bürgerschaftspräsidentin auf der Alstertaler Business Lounge

Beim Gespräch zwischen Carola Veit (SPD) und Gastgeber Wolfgang E. Buss ging es um aktuelle politische und soziale Themen. Hier spannende Statements und fotografische Eindrücke!

45.000€ für die NCL-Stiftung

Auch dieses Jahr startete wieder mit der großen Benefiz-Kunstauktion „LebensKünstler“ zugunsten der NCL-Stiftung. Dazu kamen rund 260 Gäste in JENSENs Lagerhaus zusammen. Die Erlöse der Veranstaltung fließen in die Forschungsförderung der seltenen Kinderdemenz NCL.

FDP’s letzter Trumpf, Linke Bürgerschaftsvizepräsidentin, Grundrechte und Pluto

Guten Morgen: Linke drehen durch. * Die Mitte stellt sich auch manches Bein. * Planet Pluto will mehr Rechte. * Θ HAMBURG Organisierte Kriminalität oder Wahlkampfgetöse? Die Ansichten sind divers, was die Einordnung der vermeintlichen Cum-Ex-Kungelei zwischen der Hamburger SPD und der Warburg Bank angeht. Zum Aufreger  und Prozentebeweger abseits der Politiker-Medien-Kaste scheint das Thema indes

B-Plan Rahlstedt 78/Volksdorf 25: Pläne liegen aus

Der Entwurf der Verordnung zur Änderung des Gesetzes über den Bebauungsplan Rahlstedt 78 / Volksdorf 25 liegt ab 26. Februar öffentlich aus und ist auch online einsehbar.

Neujahrsempfang der Stiftung Kinderjahre

Hannelore Lay (Mitte) hatte zum Neujahrsempfang ihrer Stiftung Kinderjahre an die Alster geladen. Vor rund 180 Gästen im Hotel LeMeridien gab es, moderiert von Schauspielerin Eva Habermann, einen spannenden Rück- und Ausblick. Die Glücksbotschaft – eine schöne Tradition bei Hannelore Lay – verkündete in diesem Jahr der Schauspieler Till Demtrøder.

SPD und die Warburg Bank, BILD Hamburg als Stiftung und FDP wittert Morgenluft

Guten Morgen: Hamburg wundert sich über den nicht vorhandenen Kampf der hiesigen Sozialdemokratie beim größten Steuerskandal der Bundesrepublik gegen mutmaßlich kriminelle Eigentümer einer Hanseatischen Privatbank.* Θ HAMBURG Wir waren es nicht – Es war die Deutsche Bank: So lautet die Verteidigungslinie der Warburg Bank zu den Vorwürfen, die Bank habe 2017 von der Untätigkeit der Hamburger

5. Bond-Party im ASPRIA Uhlenhorst

  Am 15. Februar verwandelte sich das Club-Restaurant ASPRIA in ein glamouröses Casino-Royale.

Sturm glimpflich verlaufen

Das Sturmtief „Victoria“ hat weniger Schäden angerichtet als „Sabine“ vor einer Woche. In Fuhlsbüttel gab es bei einer U-Bahn-Kollision einen Verletzten, in Volksdorf wurde die Löschung eines Brandes durch den Sturm erschwert.

Christian Irrgang in der Ohlendorff’schen Villa

Christian Irrgang, Fotograf und Autor aus Volksdorf, hat Frank-Walter Steinmeier für ein Buchprojekt über zwei Jahre lang regelmäßig begleitet und fotografiert – beruflich wie privat. Nach Johannes Rau, Horst Köhler und Joachim Gauck hat er damit zum vierten Mal einen Bundespräsidenten fotografisch verewigt. Am 25. Februar berichtet Irrgang in der Ohlendorff’schen Villa von seinem beeindruckenden

Vom Keller in den DJ-Olymp

Die ersten Musikversuche startete er im Keller seiner Eltern, mittlerweile zählt er zu DEN Top-DJs, die Hamburg zu bieten hat. AlstertalPlus hat DJ und Musikproduzent Kai Schwarz in Rothenbaum besucht und mit ihm über wilde Zeiten, Tennis und Klicks gesprochen.

Erster neuer Baum im Neubaugebiet „Eichenrund Lemsahl“ am Fiersbarg

Unter Mithilfe von Finanzsenator Dr. Andreas Dressel (2. v.r.) haben dort die Bauentwickler Kristina und Ullrich Tröger (l.) und der Architekt Olaf Schilling gestern Vormittag (13.02.) eine rund zehn Jahre alte Erle gepflanzt.

Stadt warnt vor dem Betreten überschwemmter Flächen

Seit einigen Tagen steht das Wasser in Teilen der Alster wie etwa an der Poppenbütteler Schleuse so hoch, dass einige Verkehrs- und Wanderwege in Gewässernähe aufgrund der zurückliegenden und noch zu erwartenden Niederschläge von Hochwasser überschwemmt sind.

Über 75.000 Menschen fordern Jagdstopp für Turteltauben

Heute, am Valentinstag, übergibt NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger die Petition zum Schutz der Liebesboten an das Umweltministerium. Damit wird Bundesumweltministerin Svenja Schulze aufgefordert, sich gegenüber der EU-Kommission für das dauerhafte Aussetzen der Abschussgenehmigungen in den Mitgliedsstaaten einzusetzen.

Ja, nein, vielleicht?

Haben sie, oder haben sie nicht? Anfang Februar postete Nathalie Volk, die 39 Jahre jüngere Freundin des Uhlenhorster Medienunternehmers Frank Otto, hochzeitsverdächtige Bilder auf Instagram. Aber haben die beiden wirklich in den USA geheiratet? Man weiß es nicht!

Alexander Klaws wird DSDS-Moderator

Unser Superstar aus Poppenbüttel wird die Live-Shows der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ moderieren und löst somit Oliver Geissen ab.

Mutmaßlicher Dieb in Hummelsbüttel geschnappt!

Beamte des Polizeikommissariats 34 (PK 34) haben gestern Abend (11.02.) einen 36-jährigen Polen vorläufig festgenommen, der verdächtig ist, gegen 22:34 Uhr in das Büro eines Recyclinghofs im Lademannbogen eingebrochen zu sein. Der Mann wurde einem Haftrichter zugeführt.

Zwei Vereine aus dem Norden unter den Top 10

Hamburgs Sports wächst weiter. Das hat gerade der Hamburger Sportbund (HSB) verkündet. Grundlage ist dessen  aktuelle Mitgliederbestandserhebung. Zu den größten Vereinen in Hamburg gehören der Walddörfer Sportverein und der Sportclub Alstertal Langenhorn.

Erste Jr. NBA League Deutschlands startet in Hamburg

Deutschland-Premiere in der Active City: Die Hansestadt wird der bundesweit erste Standort, an dem die Jr. NBA ihre Basketball-Schulliga ausrichten wird. 25 Schulen nehmen an dem ligaähnlichen Wettkampf teil und treten im Trikot ihres entsprechenden NBA-Vereins an. Der Norden wird vom Gymnasium Alstertal und Heidberg Gymnasium vertreten.

Vortragstipp: Spinner, Spanner, Schwärmer & Co.

Vernachlässigte Falter-Vielfalt in den Walddörfern – nicht nur bei Nacht. NABU lädt zu einem Nachtfalter-Vortrag am 28. Februar im BrookHus ein.

Naturkundlicher Rundgang durch die Sievert’sche Tongrube

Die Sievert’sche Tongrube ist ein wunderbares Kleinod der Natur und Ort des nächsten naturkundlichen Rundganges der SPD.

Warnung vor dem Betreten der Wälder in Schleswig-Holstein!

Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (SHLF) warnen aktuell davor, vom kommenden Sonntagmorgen an für die darauffolgenden Tage die Wälder der Landesforsten zu betreten.

Mehr Bücher für die Alstertaler Bücherhalle

Die Alstertaler Bücherhalle ist die zentrale Anlaufstelle für Lesebegeisterte im Norden Hamburgs – doch immer häufiger werden Klagen über lückenhafte Bestände laut. Die CDU-Fraktion im Regionalausschuss Alstertal legt einen Antrag zur Steigerung der Attraktivität der Bücherhalle vor.

Ziel: Top 20 der Welt

Eines der größten deutschen Tennistalente kommt aus Wellingsbüttel: Ella Seidel. Sie wurde bereits mit 14 Jahren deutsche Meisterin und nahm bei den Europameisterschaften 2019 teil. Ella ist die Nachwuchshoffnung schlechthin. Unsere Praktikantin Hanna Dreyer sprach mit dem Tenniscrack über Entbehrungen, Vereinbarkeit von Training und Schule sowie ihre Ziele.

Vom „Tüdelband“ bis Swasiland

Mo Brandis ist ein musikalischer Globetrotter. Zusätzlich zur Karriere solo und mit Band Incognito profilierte er sich auch als Songschreiber (z.B. ‚Nur noch kurz die Welt retten’ von Tim Bendzko). Seine Ursprünge hat der in London ansässige Künstler aber in Wellingsbüttel!

„Duo Farbton – Soundpictures“ im Sasel-Haus

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm taucht das Sasel-Haus mit Duo Farbton in bunte Soundpictures ein.

Weltpremiere: Startschuss für die erste NOx-bindende Textilfassade

Pilotprojekt zur Entwicklung von nachhaltigen Gebäudehüllen: Am Campus des Immobilienunternehmens ECE in Poppenbüttel wurde heute im Beisein von Hamburgs Finanzsenator Dr. Andreas Dressel die weltweit erste stickoxidbindende Textilfassade eingeweiht.

Rot-Grün will Sportmittel aufstocken

Mit einem gemeinsamen Antrag wollen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen die bezirklichen Mittel für an Sportvereine überlassene öffentliche Sportanlagen um 300.000 Euro im Haushalt 2021/22 aufstocken.

Carolin Beyer im Torhaus Wellingsbüttel

Nach ihrer Ausstellung »Prima Vista – Bilder für den zweiten Blick« im Schloss Reinbek ist jetzt eine Auswahl von Carolin Beyers Bildern in Wellingsbüttel zu sehen. Zusammen mit fünf weiteren Hamburger Künstler*innen  präsentiert sie in der Frühjahrsausstellung ab dem 9. Februar Porträts von Hamburger Persönlichkeiten, norddeutsche Landschaften und Impressionen aus dem Hamburger Hafen.

Stadt legt Fahrplan für Grünerhalt am Wohldorfer Wald vor

Heute hat der Senat beschlossen, dass die Flurstücke 1466 und 1391 nördlich und südlich der Hoisbüttler Straße sowie drei kleinere Flächen am Mühlenbrook in Ohlstedt nicht bebaut werden.

Mit der Familie um die Welt

Dieses Abenteuer wird die Familie von Sebastian und Svende-Catleen Pitschner-Finn aus Duvenstedt vermutlich nie vergessen – vor sieben Monaten sind sie aufgebrochen, um die Welt zu entdecken.

Der große Milchschaumtest

Zu einem richtig leckeren Cappuccino oder Kakao gehört einfach die passende Krönung – der perfekte Milchschaum. Aber welche Milch eignet sich eigentlich am besten dafür?

Zwangsarbeiterbaracken werden saniert

Die sanierungsbedürftigen Zwangsarbeiterbaracken in Fuhlsbüttel können mithilfe des investiven Quartiersfonds instandgesetzt werden. Es handelt sich um die beiden letzten am originalen Ort erhaltenen Baracken in Hamburg.

Die Meerforelle ist zurück!

Ende des vergangenen Jahres machte Frank Schlichting in der Alster die Entdeckung seines Lebens: eine Meerforelle. Rund 55 cm lang. Gut fünf Jahre zuvor hatte er sie als 1 cm langen Brütling im Fluss ausgesetzt – es ist eine Geschichte von Mühsalen, Hoffnung und Erfolg.

Junge Kreative in Duvenstedt

Die Malerin Dorothea Hertel und der Bildhauer Philipp Liehr zeigen bis zum 30. März in der Galerie Alex F. in der Doppelausstellung „Nur ein flüchtiger Augenblick“ Bilder und Holzskulpturen. Zu sehen sind besondere Momente des Lebens.

Dienstpflicht für alle?

Sollen junge Frauen und Männer ein soziales Pflichtjahr ableisten müssen? Dies wird immer wieder debattiert, zuletzt von Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). Ist ein solches Jahr sinnvoll? Wir diskutieren.

Klimahysterie tötet Zuversicht

Der prominente Alstertaler Journalist Lutz Ackermann (viele Jahre NDR) blickt kritisch auf den medialen Mainstream und die selbsternannten Klimaretter.

Kubicki im AlsterCast

Der streitbare FDP-Politiker Wolfgang Bosbach war zu Gast im AlsterCast. Im Gespräch mit Verleger Wolfgang E. Buss ging es um „Klimahysterie“, technologischen Fortschritt und GRÜNE Doppelmoral!

Neugestaltung Saseler Markt: Infoveranstaltung!

Im Februar 2014 haben GRÜNE und SPD zusammen mit Saseler Initiativen und Vereinen einen konsensfähigen Vorschlag für eine Neugestaltung des Saseler Marktes vorgelegt. Der so genannte Saseler Konsens soll am 11. Februar durch die beauftragten Fachplaner auf eine Informationsveranstaltung abschließend vorgestellt werden, damit die Umsetzung beginnen kann.

ECE testet Online-Bestellung und Auslieferung aus dem Center

Die ECE treibt die Digitalisierung ihrer Shopping-Center weiter voran und führt in Hamburg einen Test für Online-Bestellungen mit taggleicher Zustellung aus den Geschäften eines Einkaufszentrums durch.

Kompakter Fahrspaß

… und viel Platz: Im neuen GLB, den die Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg zum Jahresstart präsentiert, könnte noch eine halbe Fußballmannschaft unterkommen!

Neuer Eigentümer bei Meridian Spa & Fitness

David Lloyd Leisure (DLL), Europas führende Gesundheits- und Wellness-Gruppe*, gibt heute die Übernahme der Hamburger Meridian-Gruppe bekannt, die acht Fitness- und Wellness-Anlagen in Deutschland betreibt.

Orange Blue mit neuem Album

Wir trafen den Saseler Singer/Songwriter Vince Bahrdt (r.) in seinem Studio und haben mit ihm über sein neues Album „White I Weiss“ gesprochen, das er zusammen mit Volkan Baydar als Orange Blue am 14. Februar rausbringt. Aufgepasst: Wir verlosen 5 Exemplare!

„Wahl-O-Mat“ für Hamburg online

Sie wissen noch nicht so recht, wem Sie bei der Bürgerschaftswahl am 23. Februar Ihre Stimmen geben sollen? Da kann der Wahl-O-Mat helfen. Das Tool ist seit ein paar Tagen online.

Schüler mit Gedenkfeier am KZ Außenlager Sasel

Am Montag (27.1.) hielten Schüler des Gymnasiums Oberalsters im Rahmen des 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz eine Gedenkfeier am Mahnmal des KZ Außenlagers ab. Das Gedenken geht weiter, heute (29.1.) fahren alle vier 10. Klassen des GOA zu einem Projekttag in das ehemalige KZ Neuengamme.

Polizei warnt: Erhöhte Einbruchszahlen!

Die Polizei Hamburg warnt erneut vor Wohnungseinbrechern. Trotz der seit Jahren rückläufigen Zahlen kommt es derzeit im gesamten Hamburger Stadtgebiet zu einer dramatisch angestiegenen Zahl an Wohnungseinbrüchen.

Yes Baby – ein Lemsahler im Halbfinale der AO!

Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat der Lemsahler Sascha Zverev heute Morgen (29.1. gegen 7 Uhr unserer Zeit) das Viertelfinale der Australien Open gegen Stan Wawrinka (Schweiz) mit 1:6, 6:3, 6:4, 6:2 gewonnen und steht als erster Deutscher seit 10 Jahren (2009 Tommy Haas, Wimbledon) in einen Grand-Slam-Halbfinale.  Alstertalplus gartuliert!

Toxische Beziehungen – wenn Liebe krank macht

Toxische Beziehungen rauben dem gesunden Partner jegliche Energie und Lebensfreude. Doch wie merke ich, dass ich mich in einem solchen Verhältnis empfinde?

Bosbach im AlsterCast

Der streitbare CDU-Politiker Wolfgang Bosbach war zu Gast im AlsterCast. Im Gespräch mit stv. Chefredakteur Christian Luscher ging es um CDU, Umwelt, Europa und die Zukunft. Hören Sie rein!

Achtung! Der Valentinstag naht!

Für einige ist es nur der Tag der Blumenindustrie, aber für viele Frauen gilt der 14. Februar nach dem Hochzeits- & Geburtstag als DER Tag im Jahr, den Mann nicht vergessen darf!

130 neue Sporthallen für Hamburg

Der Hamburger Senat treibt den Ausbau der Sportinfrastruktur weiter voran. Bis 2027 sollen 130 neue Sporthallen in Hamburg enstehen – davon 12 im Alstertal.

Depressionen durch Lebensmittel?

Manches Essen macht glücklich – anderes sogar unglücklich? Mehrere Studien haben ergeben, dass ein Zusammenhang zwischen Ernährung und psychischer Gesundheit besteht!

Poppenbüttel: Das wird eine Fischtreppe

An der Poppenbütteler Schleuse gab es heute Vormittag einen „verbalen Spatenstich“ vom Umweltsenator Jens Kerstan. So kündigte Dr. Olaf Müller vom Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer dessen Begrüßung an. Grund der Zusammenkunft bei feuchten 3 Grad Lufttemperatur: die Alsterschleuse in Poppenbüttel wird saniert und erhält eine Fischtreppe.

4 Hamburgerinnen gewinnen bei der härtesten Ruderregatta der Welt

Sie hatten die Alster gegen den Atlantik getauscht: Catharina Streit (33) und Meike Ramuschkat (33) sowie Stefanie Kluge (51) und ihre Tochter Timna Bicka (26) und als erstes deutsches Team an der TALISKER WHISKY ATLANTIC CHALLENGE 2019 teilgenommen. Sie sind angekommen und haben die Frauenwertung gewonnen! AlstertalPlus gratuliert!

Überfall auf Volksdorfer Tankstelle aufgeklärt

Tragisches Ende der Ermittlungen: Nachdem die Polizei den Raubüberfall auf eine Volksdorfer Tankstelle aufgeklärt hat, nimmt sich der 15-jährige mutmaßliche Haupttäter das Leben.

Sehenswertes zum Thema Plastikrecycling

Klimawandel ist DAS beherrschende Thema. Wer hat Recht? Wer lügt? Darüber diskutieren wir auch in der Redaktion. Heute kam das Thema Plastik dazu. Dabei stießen wir auf ein Video mit dem Chemiker und Cradle to Cradle-Mitbegründer Michael Braungart, der gerade durch ein Interview im Flensburger Tageblatt viel Aufmerksamkeit bekommen hat.

Bachs Johannespassion in Wellingsbüttel

Am 23. Februar wird es in der Lutherkirche Wellingsbüttel um 18 Uhr ein besonderes Ereignis geben: die Johannespassion in kleiner aber feiner Besetzung mit neun Sängern.

Hacken lernen in Volksdorf

Die „Hacker School“ bringt am 24. und 25.01. Kindern in der Bücherhalle Volksdorf bei, wie man mit digitaler Technik umgeht und programmiert!

Stegner in Poppenbüttel

Der streitbare SPD-Politiker Ralf Stegner kommt wieder ins Alstertal: Am 31. Januar ist er Gast der hiesigen SPD.

Prince Charming: Möchtest du diese Krawatte annehmen?

Als erster „schwuler Bachelor“ verteilte Nicolas Puschmann Krawatten statt Rosen und suchte im einzigen Gay-Dating Format Deutschlands „Prince Charming“ seinen Mr. Right. Wir haben mit dem Hamburger über die Suche nach seinem persönlichen Prinzen gesprochen.

Moor-Aktionstag des NABU

Am Samstag, den 1. Februar veranstaltet der NABU Hamburg ab 10 Uhr wieder einen Moor-Aktionstag. Die NABU-Gruppe Alstertal trifft sich hierfür im Wittmoor und freut sich über Helfer.

Neujahrspunsch mit lustigen und kritischen Tönen

Der Neujahrspunsch in der Komödie Winterhuder Fährhaus feierte Geburtstag, denn bereits zum 30. Mal kamen auf Einladung von Theaterleiterin Britta Duah – auf dem Foto zusammen mit Kultursenator Dr. Carsten Brosda – am Sonntagmittag (19.1.) rund 400 Gäste im Foyer des Theaters zusammen. Darunter AlstertalPlus und viel Prominenz aus dem Alstertal und den Walddörfern.

First Lego League im ASG

10 Teams versammelten sich am 11. Januar im Albert-Schweitzer-Gymnasium in Ohlsdorf, um am Forschungs- und Roboterwettbewerb FIRST LEGO LEAGUE teilzunehmen.

Französischer Nachmittag im Alsterschlösschen

Auch 2020 bringt das Deutsch-Französische Kulturfestival arabesques wieder französischen Flair nach Poppenbüttel. Am 2. Februar ist das Duo Miroir zu Gast im Alsterschlösschen.

Naturschutz-Pflegeeinsatz im Duvenstedter Brook

Für Samstag, den 25. Januar, sucht die NAJU-Jugendgruppe „Eisvögel“ wieder Mithilfe für einen Pflegeeinsatz im Professormoor des Duvenstedter Brooks. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich willkommen.

Hamburg stellt Einbürgerungs-Bilanz 2019 vor

Im vergangenen Jahr nahmen insgesamt 5.838 Hamburger die deutsche Staatsangehörigkeit an. Erstmalig Spitzenreiter: Großbritannien. Wir zeigen weitere wichtige Zahlen.

Unfall mit Schwerverletztem in Hummelsbüttel

Bei einem Verkehrsunfall in Hummelsbüttel ist gestern Abend ein 41-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Am Hehsel/Poppenbütteler Weg.

Höhere Bußgelder für Verkehrs-Rowdys

Wer mit Auto und Rad keine Rücksicht walten lässt, soll in Zukunft höhere Bußgelder zahlen, beschließt der Bundestag. Auch gegen falsch abgestellte E-Scooter soll vorgegangen werden.

REISERING HAMBURG auf der REISEN HAMBURG

Der REISERING HAMBURG – ein Tochterunternehmen der VHH mit Sitz in Bergedorf, das  seit Jahren sehr erfolgreich „Reisen in kleinen Gruppen“ mit zwei 4*-Bussen der TopClass Exklusiv-Serie anbietet – präsentiert sich Anfang Februar auf der REISEN HAMBURG.

Wohldorfer Kleinbahnmuseum wird saniert

Erfreuliche Nachricht für das historische Nahverkehrsmuseum „Kleinbahnhof Wohldorf“: Das unter Denkmalschutz stehende ehemalige Bahnhofsgebäude wird umfassend saniert.

Bürgerschaftswahl: Wahlbenachrichtigungen werden zugestellt

Bereits am Freitag, dem 17. Januar, stellt die Deutsche Post die ersten Wahlbenachrichtigungen zu. Bis zum 1. Februar sollen alle rd. 1,3 Mio. Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigung für die Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 im Briefkasten haben.

Duvenstedter Salon mit deutschem Schlager

Der Duvenstedter Salon präsentiert als nächsten Gast am 7. Februar den Germanist und Literaturkritiker Rainer Moritz. Thema: „Weine nicht, wenn der Regen fällt …. Eine Schlagerreise von Rudi Schuricke bis Helene Fischer“

BrookHus startet mit Ausstellung zum Klimawandel

Das BrookHus im Duvenstedter Brook ist ab dem 1. Februar wieder für Besucher geöffnet. Den Auftakt in die neue Saison bildet die Ausstellung „Artists for future“ mit Bildern von Günther Helm.

Bahnhofsgebäude Wohldorf soll saniert werden!

Gute Nachricht für die Kulturgeschichte des Alstertals und der Walddörfer: Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude des Kleinbahnmuseums in Wohldorf – der nördlichste Bahnhof Hamburgs – wird im Rahmen der städtischen Immobilienstrategie umfassend saniert.

Die Tollkirsche ist die Giftpflanze des Jahres

Zum 16. Mal gibt der Botanische Sondergarten Wandsbek das Ergebnis der Wahl zur „Giftpflanze des Jahres“ bekannt. Im Dezember 2019 endete eine 200tägige Abstimmung. Die Tollkirsche ging daraus als Siegerin hervor.

Gegen Hass im Internet

Der Hamburger Senat will es vereinfachen, Hasskommentatoren zu ermitteln. Ein Entschließungsantrag des Hamburger Senats für den Bundesrat sieht vor, dass die Anbieter sozialer Netzwerke Auskünfte erteilen müssen und nicht mehr auf ihren Sitz im Ausland verweisen können.

Eine Weltpremiere als Film-Tipp

Ich war gerade in einer Kino-Film-Weltpremiere. Im Zeise. Was ja schon mal ein besonderes Ereignis ist, finde ich. Zumal es meine erste Premiere dieser Art war …

Vortrag am Tag des Eichhörnchens

Eichhörnchen gehören zu den beliebtesten Tieren im Alstertal und den Walddörfern, weil sie so niedlich sind. Kein Wunder, dass sie gefeiert werden. Etwa mit dem weltweiten „Tag des Eichhörnchens“ am 21. Januar. Der NABU nutzt das für einen Vortrag.

Marlene im Torhaus

Natürlich kommt die Diva nicht persönlich – doch Schauspielerin Cora Chilcott und Musiker Volker Jaekel lassen sie wiederauferstehen.

Hagenbecks unrühmliche Geschichte

Auf dem Ohlsdorfer Friedhof findet am 19.01. um 15 Uhr eine Veranstaltung statt, die die Geschichte der sogenannten „Völkerschauen“ in Hagenbecks Tierpark beleuchtet.

Hamburg Airport feiert Geburtstag

Happy Birthday: Am heutigen Freitag feiert der Airport in Fuhlsbüttel seinen 109. Geburtstag. Ein internationaler Rekord ist dem Drehkreuz damit auch weiterhin sicher.

Zu dunkel bei uns?

Das findet die FDP Fraktion Wandsbek und bemängelt Beleuchtungsmissstände, vor allem auch im Alstertal und den Walddörfern. Um das zu belegen, wurde unter dem Motto „Wo ist es Ihnen zu dunkel auf Ihrem Weg?“ eine Bürger-Umfrage gestartet. Sie läuft bis zum 31. Januar.

Kubicki in Volksdorf

Der streitbare FDP-Politiker Wolfgang Kubicki kommt wieder ins Alstertal: Am 22. Januar ist er Gast der hiesigen FDP.

Bosbach in Poppenbüttel

Der streitbare CDU-Politiker Wolfgang Bosbach kommt wieder ins Alstertal: Am 20. Januar ist er Gast der hiesigen CDU.

Vielfältige Kunst in der Bücherhalle Alstertal

Egal ob Mohnblumen am Wegesrand oder eine Collage der Hansestadt  – die Kunst von Sabine Kunte-Fischer ist vor allem vielfältig. Bis zum 27. Februar stellt sie in der Bücherhalle Alstertal aus.

Poppenbüttler luden zum Neujahrspunsch

Rund 350 Gäste, darunter Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher (r.) mit seiner Frau Eva-Maria, folgten Gestern der Einladung des Poppenbüttler Hoteliers Eugen Block und seiner Gattin Christa (l.) zum 10. traditionellen Neujahrspunsch unter´m Vordach des Grand Elysée Hamburg.

Kabarettistische Zeitreise

Die Kabarettrevuegruppe „Die Philemoniker“ lädt an drei Terminen ein zu einem Ausflug in die Geschichte des Kabaretts und der Theatersatire.

Stradivari-Klänge im Sasel-Haus

Am 2. Februar kommt das bekannte Sestetto Stradivari für ein Konzert ins Sasel-Haus. Das Besondere: Der Auftritt in Sasel ist der einzige in ganz Norddeutschland.

Jubiläums-Update fürs Sasel-Haus

Das Sasel-Haus gehört zu den größten Stadtteilkulturzentren Hamburgs. Zum 40. Geburtstag erhält es nun umfangreiche Brandschutzmaßnahmen.

Neue Fischtreppe für die Poppenbütteler Schleuse

 Freie Bahn für Fische von der Elbe bis zur Alster – die Fischdurchgängigkeit am Wehr Poppenbütteler Schleuse wird ab Mitte Januar 2020 hergestellt. Nach den bereits fertiggestellten Fischtreppen an der Mühlenschleuse, der Rathausschleuse und der Fuhlsbütteler Schleuse wird eine weitere Barriere für Fische auf dem Weg durch die Stadt in die Oberläufe der Alster ausgeräumt.

Wohlfühlmesse in Sasel

Die Gesundheitsmesse „Buddha & Balance“ zählt  zu den erfolgreichsten Messen im Norden und macht am 21. und 22. März Station im Sasel-Haus. Hierfür werden noch interessierte Aussteller gesucht!

Senator liest in Volksdorf

Am Freitag, 10. Januar, um 19 Uhr liest Kultursenator Carsten Brosda in der Ohlendorff’schen Villa aus seinem Buch „Die Zerstörung: Warum wir für den gesellschaftlichen Zusammenhalt streiten müssen“.

Volksdorf: Mann wollte Weihnachtsfiguren klauen

Auf frischer Tat ertappte eine Volksdorferin einen Mann, der ihre Weihnachtsfiguren vom Grundstück abtransportieren wollte. Die Polizei trat in Aktion.

Rekord beim Silvesterlauf

Bei strahlendem Wetter hat der traditionelle Silvesterlauf in diesem Jahr einen neuen Rekord gebrochen: 1.520 Läufer nahmen teil!

Frohes Fest!

Die festlichen Tage stehen unmittelbar bevor und so verabschiedet sich auch unser Team in den Weihnachtsurlaub. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Welche Vögel sind noch da?

Vom 10. bis 12. Januar können Naturfreunde wieder eine Stunde lang Vögel beobachten, zählen und dem NABU melden. Die „Stunde der Wintervögel“ findet bereits zum zehnten Mal statt.

Klassischer Abend im Sasel-Haus

Eine spannende Kombination aus Geigenklängen und Klaviermelodien erwartet die Besucher am 19. Januar im Sasel-Haus. Zu Gast sind Tanja Becker-Bender und Péter Nagy.

Fragwürdige Gütesiegel

Einkaufen im Internet kann gefährlich sein, entsprechende Gütesiegel sollen Sicherheit geben. Doch wie die Stiftung Warentest herausfand, haben selbst diese nicht die strengsten Voraussetzungen!

Eine Weihnachtsgeschichte

Nicht nur unsere Redakteure haben das Schreiben im Blut. Auch unser Mediaberater Reiner Hansen, der passend zum 4. Advent seine persönliche Weihnachtsgeschichte erzählt!

Austausch ist besser!

In seinem neuen Buch zeigt der Hamburger Kabarettist und Autor Kerim Pamuk, wie die europäische Kultur schon seit 1.500 Jahren vom Orient beeinflusst wurde. Wir sprachen mit ihm über Tulpen, Kaffee und den Alten Fritz!

Rentner werden zur Kasse gebeten

Schlechte Nachrichten für Deutschlands Rentner. Aufgrund des  weiter zurückgehenden Steuerfreibetrags werden 2020 knapp 51.000 Rentner erstmals steuerpflichtig sein.

Weihnachts-Wirren

Erfolgsautor Janne Mommsen alias Volkmar Nebe hat seinen ersten Weihnachtsroman geschrieben. Wir fragten den Fuhlsbüttler, was diesmal so auf Föhr abgeht.

Moor-Aktionstag des NABU

Für seinen traditionellen Moor-Aktionstag am 1. Februar sucht der NABU wieder tatkräftige Helferinnen und Helfer, die im Wittmoor mit anpacken.

Turbo-Boost für Körper und Geist

Im Winter überfällt viele Menschen lähmende Trägheit, die zu schlechter Laune führt. Dr. Stephanie Grabhorn rät zu viel Bewegung, weshalb die innovative Sporttherapie fester Bestandteil ihrer Behandlungen in der Blomenburg, einer Klinik für seelische Gesundheit, ist.

CDU übergibt Spende an Hände für Kinder e.V.

Große Freude für „Hände für Kinder“: Die Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Thering und Thilo Kleibauer haben der Einrichtung einen Spendenscheck über 500 Euro übergeben.

Hamburger Sternschnuppe e.V. unterstützt Kinderkrebsstation

Der Hamburger Sternschnuppe e.V. hat einer Kinderkrebsstation in Bukarest ein großes, vorweihnachtliches Geschenk bereitet, das hoffentlich schon bald Leben rettet!

Überfall auf Volksdorfer Tankstelle

Die Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der gestern Abend eine Tankstelle in der Eulenkrugstraße in Volksdorf betrat und unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld erbeutete.

Wohlklang im Duvenstedter Salon

Für einen Abend kehrt die Musik der legendären 20er und 30er Jahre zurück in die Gegenwart – genauer gesagt in den Duvenstedter Salon, wo am 10. Januar die Gruppe Wohlklang auftritt.

Gutschein statt Spontankauf

Noch immer werden jedes Jahr etliche Tiere zu Weihnachten verschenkt, um dann im schlimmsten Fall wieder ausgesetzt zu werden. Immer mehr Tierheime wirken dem nun entgegen.

Howard Carpendale im AlsterCast

Für die dritte Folge des AlsterCast traf Wolfgang E. Buss Schlagersänger Howard Carpendale. Jetzt reinhören oder in der nächsten Ausgabe Alstertal-Magazins das komplette Interview lesen!

Wo lebt es sich am besten?

Wo ist das Leben für ältere Menschen am angenehmsten? Diese Frage hat sich das ZDF im Rahmen einer großangelegten Deutschland-Studie gestellt. Wir haben die Daten unter die Lupe genommen. 

Mehr Sicherheit durch Dialog-Displays?

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit haben SPD und Grüne die Anschaffung sogenannter Dialog-Displays beschlossen. Aber reichen die Messgeräte tatsächlich aus?

Foto-Ausstellung zur Menschenwürde

„70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“. So lautet der Titel einer spannenden Foto-Ausstellung, die ab 5. Januar in der Poppenbütteler Simon-Petrus-Kirche zu besichtigen ist.

Aktiver Seniorenwegweiser für Wandsbek

Die Fraktionen von Grünen und SPD im Bezirk Wandsbek wollen sich künftig für die Erstellung ansprechender Seniorenwegweiser einsetzen. Geplant ist eine Zusammenarbeit mit dem Bezirksseniorenbeirat.

Wohin mit dem Fahrrad?

Ist die gesetzliche Vorschrift automatisch auch die sinnvollste Lösung? Diese Frage werfen derzeit  die verkehrsbehördlichen Umstrukturierungen am Volksdorfer Weg auf. Der Heimatverein Unser-Sasel e.V. sieht die Sicherheit von Fahrradfahrern in Gefahr.

Neue Regionalbeauftragte für die Walddörfer

Ab dem 1. Januar fungiert Raissa Heimann als neue Regioalbeauftragte für die Walddörfer im Bezirksamt Wandsbek. Direkte Ansprechpartnerin für Bürger und Institutionen.

Schülerinnen und Schüler geehrt

Im Hamburger Rathaus wurden gestern Schülerinnen und Schüler geehrt, die im zurückliegenden Jahr bei Schülerwettbewerben erfolgreich waren. Rekordverdächtige 2.500 Kinder und Jugendliche nahmen Urkunden und Preise entgegen. 

Hanni Bergesch freut sich über Auszeichnung

Große Ehre für Hanni Bergesch. Auf dem Fusion Film Festival in Warschau wurde die Hamburger Schauspielerin mit dem Preis für das „Best unproduced script“ ausgezeichnet.

Einfach mal Pause machen!

Der Poppenbüttler Autor Ulrich Hoffmann hat aktuell ein neues Buch vorgelegt. Sein Titel: „Pause“. Wolfgang E. Buss sprach mit ihm über die Bedeutung von Pausen und über die Frage: Sind Pausen auch Meditation? Zu hören gibt es das Gespräch im aktuellen AlsterCast!

Weihnachtliche Geschichten und Musik

Pastor Uwe Michelsen liest am 3. Advent in der Jubilate-Kirche in Lemsahl-Mellingstedt wieder aus den schönsten Weihnachtsgeschichten. Musikalisch begleitet wird er dabei von zwei Gospelchören.

Unsere Geschenketipps

Jedes Jahr die gleiche Frage: Was soll ich schenken? Gut, dass es das Team des Alstertal Magazins gibt. Hier stellen unsere Mitarbeiter Ihnen ihre Weihnachts-Favoriten vor!

Anti-Drohnen-Projekt für Hamburger Uni

Die Helmut-Schmidt-Universität (HSU) wird auf Initiative des Alstertaler Bundestagsabgeordneten Ploß Konsortialführer beim Anti-Drohnen-Projekt FALKE. „Stärkt den Wissenschaftsstandort Hamburg.“

Dressel im Bürgergespräch

Am Samstag, den 14. Dezember lädt Senator Andreas Dressel ein zum Bürgergespräch. Morgens zunächst in der Volksdorfer Weißen Rose, nachmittags schließlich am AEZ in Poppenbüttel.

Von Hochmut und Demut

Ex-Bertelsmann und Arcandor-Chef Thomas Middelhoff im Gespräch über die Einsichten aus seiner Karriere und seine Haftstrafe – jetzt auch zum Nachhören im AlsterCast!

Folk-Star in Poppenbüttel

Am kommenden Freitag, den 13. Dezember, wird es auf der Burg Henneberg exotisch. Zu Gast ist die Singer-Songwriterin und Multi-Instrumentalistin Erisy Watt aus den USA!

Ist der NDR unverzichtbar?

Die Wohldorf-Ohlstedterin Regina Möller ist vor kurzem zur neuen Vorsitzenden des NDR-Verwaltungsrats gewählt worden. Das Alstertal Magazin sprach mit ihr über Qualitätsjournalismus, Rotfunk und kontroverse „Zwangsgebühren“!

Tischtennis-Damen klettern und freuen sich aufs Weihnachtsspiel

Die Damenmannschaft des SC Poppenbüttel hat sich erfolgreich in der 3. Tischtennis-Bundesliga Nord etabliert. Beste Voraussetzungen für das große Weihnachtsspiel am kommenden Sonntag.

Fluglärm-Gegner tun sich zusammen

Die lokalen Fluglärmschutz-Initiativen wollen schon bald ein Positionspapier vorlegen, dass die Weichen für eine Neuausrichtung in Sachen Lärm- und Umweltschutz stellt.

Grüne und SPD einigen sich

Nach intensiven Koalitionsverhandlungen haben sich SPD und Grüne auf die Fortsetzung der Koalition in der Wandsbeker Bezirksversammlung geeinigt. Der Vertrag wurde am gestrigen Freitag unterzeichnet.

Promis unter einer Decke

AlstertalPlus-TIPP: Gestern wurde die sehenswerte Ausstellung „COVERED II – Famous Friends“ mit Fotos von Bob Leinders – auf dem Foto oben zu sehen mit seiner Tochter Zoe – in der Galerie Roschlaub eröffnet. Mit dabei waren Promis, die auch abgelichtet an der Wand zu sehen sind wie beispielsweise seine Tochter, die Nachwuchschauspielerin ist, und Otto.

Überdosis Weihnachten

Wenn auch in diesem Jahr Ihr Lieblingsgemüse die Marzipan-Kartoffel ist, so sind Sie an Heiligabend sicherlich lustig gestimmt. Wir haben ein paar erheiternde Witze für Sie zusammengestellt, damit die Stimmung an Weihnachten bloß nicht sinkt!

Prominent besetzte Aktion für Hamburgs Bedürftige

Den meisten Menschen im Alstertal und den Walddörfern geht es gut. Dass es auch anders laufen kann, daran erinnert das Event „Mehr als eine warme Mahlzeit“ für Hamburgs Bedürftige. 150 ehrenamtliche Helfer und prominente Hamburger wie Helmut Zierl, Yasmina Filali, Stefan Schnoor und Oliver Hörner (v.l.) organisierten für einige von ihnen einen vorweihnachtlichen Festabend.

„Mein Weg zur Vagina-Expertin“

Was im ersten Moment als ein lustiges Thema erscheint, hat einen ernsten Hintergrund: Für die Frauengesundheit ist eine intakte Scheidenflora sehr wichtig. Die empfindliche Balance der Scheidenflora kann allerdings aus dem Gleichgewicht geraten…

Zeugenaufruf nach bewaffnetem Überfall auf eine Seniorin in Volksdorf

Die Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Täter, der am 3.12. um 22:30 Uhr auf offener Straße Geld von einer 84-Jährigen in Volksdorf erpresst hat.

700.000 Euro für Projekte im Hamburger Sport

Die in Poppenbüttel ansässige Alexander Otto Sportstiftung hat die Förderung neuer Projekte im Hamburger Sport mit einem Gesamtvolumen von rund 700.000 Euro beschlossen. „Neben der Unterstützung von Leistungssportprojekten ist uns insbesondere die Förderung von Sportangeboten mit einer hohen sozialen Ausrichtung wichtig. Davon profitieren maßgeblich der Behinderten- und Schulsport“, so der Poppenbüttler Mäzen Alexander Otto.

7-Punkte-Plan zur Nationalen Wasserstoffstrategie der Bundesregierung

Die norddeutschen Bundesländer wollen verstärkt in Wasserstoff investieren und erhalten dafür Unterstützung von den Verkehrspolitikern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Auf Initiative unseres Bundestagsabgeordneten Christoph Ploß (r.) und des Baden-Württembergischen Bundestagsabgeordneten Felix Schreiner soll daher ein 7-Punkte-Plan in die Wasserstoffstrategie der Bundesregierung fließen, den die Unionsfraktion-Verkehrspolitiker im Deutschen Bundestag vor diesem Hintergrund beschlossen haben.

Mercedes-Benz gibt Geschenke-Tipps

Was schenke ich meinen Lieben? Mercedes-Benz hilft mit „Joy Assist“, dem Assistenzsystem für die besten Weihnachtsgeschenke. Wir von der AlstertalPLUS-Redaktion hat sich das Angebot angeschaut und euch ganz besondere Geschenke herausgesucht – für Sie, Ihn und die Kids. Diese und mehr hochwertige Geschenke in allen Preisklassen sind bei den Mercedes-Benz Vertriebspartnern oder online  erhältlich!

Vier Hände – Zwei Flügel

Am 6. Dezember verzaubern die Pianistinnen Linda Leine und Daria Marshinina den Duvenstedter Salon mit Werken von Saint Saëns, van Beethoven und Bach.

Weihnachtsmarkt an der Ahrensburger Schloßkirche

Der Weihnachtsmarkt an der Schloßkirche Ahrensburg öffnet heute am Sonntag, dem 01. Dezember 2019

Pro-Contra: Social Media abschalten?

Soziale Medien stehen in der Kritik: Längst ist klar, dass sie nicht nur Menschen zusammenbringen, sondern auch für Konflikte, Shitstorms und selbstgerechte Meinungsblasen sorgen. Tut das unserer Gesellschaft gut? Sollte man den Einfluss von Twitter & Co. lieber einschränken? Wir diskutieren.

Leidenschaftlicher Appell für ein stärkeres Europa!

Den richtete Ex-Bundesminister Sigmar Gabriel am 28. November an 200 geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft beim Europa-Salon der WWW-Stiftung in der Freien Akademie der Künste. Thema war: „Wie halten wir Europa zusammen?“

Adventsfest für Groß und Klein

Die CDU-Ortsverbände Alstertal, Oberalster und Volksdorf/Walddörfer laden auch in diesem Jahr zu einem Adventsfest am 08. Dezember 2019 von 14.00-17.00 Uhr im Treffpunkt Sasel des Deutschen Roten Kreuzes (Redder 2b, 22393 Hamburg) ein.

Weihnachtsbaum-Charity vom „Hamburger Weg“ mit 846 Wünschen!

In diesem Jahr wurden wieder 12 Charity-Tannenbäume des Hamburger Wegs aufgestellt – mit Wunschzetteln von Kindern, deren Eltern es finanziell nicht so gut geht. Mit dabei ist erneut Auto Wichert: HSVer David Kinsombi und GF Bernd Glathe aus Sasel haben gerade Wünsche aufgehängt.

Über einen großen Schriftsteller und Mahner

Am 6. Dezember beschäftigt sich Maria Hartmann im Wellingsbütteler Torhaus mit dem Leben und Wirken von Erich Kästner. Wir haben die Schauspielerin vorab zum Interview getroffen.

Dr. Thomas Middelhoff zu Gast im Alstertal

„Wer von Ihnen war schon einmal mehr als 24 Stunden im Gefängnis?“, fragte der Gast der Alstertaler Business Lounge im Restaurant del das Publikum. Keiner meldete sich.  Der Gast, Dr. Thomas Middelhoff, nutzte das, um den über 300 geladenen Gästen aus Politik, Kultur und Gesellschaft zu erzählen, wie er einmal einer der prominentesten Gefängnisinsassen Deutschlands

Scheibner kann’s nicht lassen

So ganz kann Satiriker Hans Scheibner sein Weihnachts-Erfolgsprogramm nicht enden lassen! Wir sprachen mit dem 83-jährigen Ohlstedter über sein Oma-Revival, die Dummheit und Weihnachtsfreuden als Opa!

Impfen im Alter

Ältere Menschen sind besonders anfällig für Infektionen. Wir erklären deshalb, welche Impfungen im Alter nicht aufgeschoben werden sollten.

Gefährdete Liebesboten

Die Turteltaube gilt für viele als ein Symbol der Liebe und des Friedens. Tatsächlich sind die Lebensumstände der scheuen Vögel allerdings alles andere als romantisch. Mit der Auszeichnung zum Vogel des Jahres 2020 möchte der NABU auf die Problematik aufmerksam machen.

Kunsthandwerker-Markt im Gemeindehaus

Am Sonntag, 24. November, veranstaltet die Christophorusgemeinde Hummelsbüttel traditionell den Kunsthandwerker-Markt mit vielen Highlights.

Nur noch wenige Tickets für Charity-Modenschau-Dinner

Die Modedesignerin Geneflor D. Plagge veranstaltet am 30. November zu Gunsten von Kindern in Not die Charity Gala Night „Die Nacht der Kolibris – Charity-Fashionshow“ mit Dinner und Fashion Show in der Executive Lounge des Marriott Hamburg. Es sind noch einige Resttickets vorhanden.

Beil-Überfall in Poppenbüttel: Mutmaßlicher Möchtegern-Einbrecher vor Gericht

Mit einem Beil bewaffnet versuchten sie beim Juwelier „Cabochon“ im AEZ einzubrechen – und scheiterten kläglich. Einer der mutmaßlichen Täter steht jetzt vor Gericht.

Deutschland im Viertelfinale!

AlstertalPlus.de outet sich, als Tennisfan! Um so mehr freut es uns, dass das deutsche Davis Cup-Team bei den erstmals ausgetragenen Finals in Madrid im Viertelfinale steht. Großen Anteil daran hat unser Erfolgsdoppel Kevin Krawietz (r.) und Andreas Mies.

Selfie-Wahnsinn

‚Magersucht‘ gilt als die tödlichste psychische Krankheit. Durch soziale Medien steigt der Body-Druck bei vielen jungen Frauen und Essstörungen nehmen zu.

Zucker-Schock

Zucker steckt in vielen Lebensmitteln, wodurch das Risiko an Diabetes zu erkranken steigt. Sie können es verringern, indem Sie mit kleinen Maßnahmen Ihre Gesundheit fördern.

Poppenbüttler schnappt sich Riesentalent

Der Gastronom und Box-Manager Michael Wollenberg hat zusammen mit dem Box-Promoter Alexander Petkovic den Lübecker John Bielenberg unter Vertrag genommen. Der 16-jährige Jungprofi gilt als größtes deutsches Talent. Am 21.12. kämpft er auf Wollenbergs „German Edition Boxing“.

Kimberley in Paradise

Das Phänomen „Reality TV“ ist wild umstritten. Der eine hasst, der andere liebt es. Unsere Redakteurin Kimberley Schulz nahm bereits an drei Dating-Shows im Fernsehen teil und flatterte grade wieder auf der Suche nach der großen Liebe bei „Bachelor in Paradise“ auf RTL über die Bildschirme. Mit uns teilt sie ihre Erfahrungen.

Buchdruck und Internet

Die Erfindung des Internets ist genauso bedeutend wie die Erfindung des Buchdrucks.

Naturkundlicher Rundgang durch das Rodenbecker Quellental

Der nächste naturkundliche Rundgang der Sozialdemokraten geht in das Naturschutzgebiet Rodenbecker Quellental und zwar am Samstag, den 23.11., um 11.00 Uhr.

Trecker-Aufmarsch in Hamburg

Gegen die Umwelt-, Agrar- und Handelspolitik – Heute demonstrieren mehrere Tausend Landwirte und Landwirtinnen aus ganz Norddeutschland anlässlich der Umweltministerkonferenz in Hamburg.

Henning-Voscherau-Platz feierlich eingeweiht

Der Vorplatz der HafenCity Universität  ist heute nach Altbürgermeister Dr. Henning Voscherau (1941 – 2016) benannt worden. Bürgermeister Peter Tschentscher würdigte damit das Engagement Voscheraus, mit dem der ehemalige Alstertaler einst den Bau der HafenCity maßgeblich vorangetrieben hatte. 

Vorsicht: Falsche Polizisten betrügen Senioren!

Hamburgweit sind wieder vermehrt Trickbetrüger unterwegs, die gezielt ältere Menschen um ihr Hab und Gut bringen. Was sie jetzt wissen müssen!

Die NAJU sucht Mithelfer*innen im Duvenstedter Brook

Am Samstag, den 23. November 2019 laden die Jugendgruppe „Eisvögel“ und die Kindergruppe „Hirsche“ (NAJU) zu einem Arbeitseinsatz im Moor des Duvenstedter Brooks ein. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich willkommen.

Unfall: Fahrerflucht in Fuhlsbüttel

Nachdem der Fahrer eines polnischen Pkw Opel Astra am späten Samstagabend schwer verunfallte, flüchtete er gemeinsam mit einer Beifahrerin zu Fuß vom Unfallort. Der Verkehrsunfalldienst ermittelt.

Meine Reise zurück zu mir

Sängerin, Moderatorin und Fitnesstrainerin – Wahl-Hamburgerin Fernanda Brandão macht nun auch als Buchautorin auf ein Thema aufmerksam machen, das uns alle betrifft: Naturerhalt, vor allem im Regenwald.

Lass es Sonne regnen!

Bis zu 80% der Bevölkerung leidet in der kalten Jahreszeit wegen des fehlenden Hormons Vitamin D3 an einem Mangel. Vermeiden Sie dieses Jahr die Winterdepression!

Christophorus-Basar 2019

Heute wird im Gemeindehaus der Christophoruskirche gebummelt & geschlemmt!

Jetzt das „Covermodel“ wählen und gewinnen!

Fünf wunderschöne Kandidatinnen stehen zur Wahl! Wer von ihnen soll 2019 Titelmodel von Alster- und Alstertal Magazin werden? Stimmen Sie hier ab! Originally posted 2019-11-05 15:18:29. Republished by Blog Post Promoter

Sanierung der letzten Bastion am Torhaus Wellingsbüttel

Ab Mitte November 2019 erfolgt die Sanierung der bislang abgesperrten und verfallenen Bastion 1 des Torhauses Wellingsbüttel. Kosten wohl ca. 90.000€. Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2020 geplant.

UPDATE: Fahrerflucht in Volksdorf: Unfallfahrerin gefunden!

Nachdem ein Fußgänger in Volksdorf bei einem Unfall schwer verletzt wurde, hat sich die flüchtige Fahrerin gemeldet: Eine 73-jährige SUV-Fahrerin. Update am Ende des Artikels.

Diskussion: Autofrei auch in Volksdorf?

In mehreren Hamburger Gebieten werden aktuell autofreie Bereiche angedacht oder durchgesetzt. Auch eine Option für die Walddörfer? Die GRÜNEN wollen diskutieren.

Optimistischer Herbstbrunch

Vera Bürgi vom Verein „Ocean Care“ (l.) war Gastrednerin des 30. Herbstbrunches des Clubs der Optimisten. Auf Einladung des Vorstands – Lutz Peter Eklöh (Vorsitzender), Barbara Kunst und Thomas Brakensiek (v.l.) – kamen rund 200 Gäste in die Hanse Lounge und genossen einen anregenden Tag mit viel Raum für Diskussionen und mit Blick auf das

Tief in die Emotionen gehen

Ursprünglich kommt sie aus Wellingsbüttel, doch mittlerweile steht Sängerin Kate Louisa mit den ganz Großen auf der Bühne – zum Beispiel  heute Abend in der Elphi. Wir sprachen über ihre Herkunft und ihre Gefühle.

„Orange Blue“ ist Stargast beim Weihnachtshafenkonzert

Der Saseler Vince Bahrdt (r.) und Volkan Baydar sind mit ihrer Band „Orange Blue“ Stargast des „Großen Weihnachtshafenkonzert“ von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. Der Vorverkauf hat jetzt begonnen.

„Seniorenstadt“ auf dem Trockenen

Den Umbauarbeiten beim „Hospital zum Heiligen Geist“ in Poppenbüttel fällt auch das Schwimmbad der Physiotherapie zum Opfer. Eine Katastrophe für Senioren, Kranke und Behinderte, die einfach kurzfristig vor vollendete Tatsachen gestellt wurden.

Poppenbüttler spenden Milionenbetrag

Barbara Karan, Vorsitzende des Fördervereins Universitäres Herzzentrum e.V., und Jonica Jahr-Goedhart, Schirmherrin des „Kleinen Herz im Zentrum“ hatten gemeinsam zu einer Spendengala zugunsten des UHZ ins Hofbräu Wirtshaus geladen. 205.000€ kamen zusammen. Plus einer Einzelspende der Poppenbüttler Mäzene Dorit und Alexander Otto in Höhe von 1,4 Mio. Euro!

Erinnerungs-Veranstaltung

Am 10. November vor vier Jahren starb Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt. In seinem Gedenken veranstaltet die SPD Hummelsbüttel dieses Jahr eine Veranstaltung mit Zeitzeugen und Liedern von Jochen Wiegandt.

Jost Heyder in Duvenstedt

Die Galerie Alex F. in Duvenstedt zeigt einen der bekanntesten Vertreter der Leipziger Schule: Jost Heyder. Am 8. November kommt der Künstler zur Vernissage ins Alstertal. Vorab haben wir ihm dazu einige Fragen gestellt.

Torhaus-Führung mit der SPD

Am Sonntag, den 3. November, lädt die SPD ab 11 Uhr zu einer historischen Führung rund um das Wellingsbütteler Torhaus mit anschließender Kaffeerunde im Herrenhaus ein.

TIPP: Thriller vom EXTRABREIT-Sänger Kai Havaii

Statt kurzer Lied-Texte für seine Band EXTRABREIT hat Kai Havaii gerade einen 572seitigen Thriller geschrieben, RUBICON seinen ersten. AlstertalPlus.de fragte den 62-jährigen Musiker wie es dazu kam und warum es um Afghanistan und die Mafia geht.

Deko-Tipps zu Halloween!

Halloween, das Fest des Gruselns, erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Schaurig-schöne Dekoration darf am 31. Oktober nicht mehr fehlen. Wir stellen kreative Ideen vor.

Schwerverletzter Fußgänger nach Unfall in Hummelsbüttel

Der Hummelsbütteler Weg war gestern wegen eines Unfalls anderthalb Stunden lang einseitig gesperrt. Ein Lkw hatte einen 59-jährigen erfasst und schwer verletzt.

Wütend, ratlos und irgendwie komisch

Der Volksdorfer Michael Lang geht als Intendant des Traditionshauses „Ohnsorg-Theater“ neue Wege.  Warum man das aktuelle Stück „Extrawurst“ gesehen haben sollte, beschreibt Wolfgang E. Buss. Er war drin.

Gastbeitrag: Secure Economy. Die maritimen Interessen der Bundesrepublik Deutschland

Ludolf von Löwenstern, Kapitän zur See d. R., Sonderbeauftragter beim Stellvertreter des Inspekteurs der Marine, Befehlshaber der Flotte und Unterstützungskräfte (und Wellingsbüttler), über die neuen Aufgaben deutscher Außen- und Verteidigungspolitik.

Museumsbesuch mit der SPD

Am 31. Oktober wird in Hamburg nicht nur der Reformationstag  gefeiert –  auch ist der Museumseintritt kostenlos. Die SPD lädt zum gemeinsamen Besuch.

Der Mercedes unter den Elektrofahrzeugen – bei der Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg erhältlich

Mit dem EQC kommt das erste Mercedes-Benz Fahrzeug der Marke EQ auf die Straße. Mit seinem nahtlosen, klaren Design und markentypischen Farbakzenten ist er Vorreiter einer avantgardistischen Elektro-Ästhetik und vertritt zugleich die Designsprache des Progressiven Luxus. Hinzu kommt die hohe Fahrdynamik dank zweier Elektromotoren an Vorder- und Hinterachse mit zusammen 300 kW Leistung.

Van de Zandschulp gewinnt Tennis Challenger Hamburg

AlstertalPlus.de hatte auf einen Lokalmatador gesetzt, aber statt des Lemsahlers Mischa Zverev – der flog gleich in der ersten Runde raus – gewann der Niederländer Botic van de Zandschulp (links) das Tennis Challenger Hamburg presented by Tannenhof gegen Bernabe Zapata Miralles und holte sich seinen ersten Titel auf der ATP Challenger-Tour. In der Doppelkonkurrenz triumphierten

Halloweenhaus in Schmalenbek

Zum achten mal in Folge gibt es am 31. Oktober im Halloweenhaus Schmalenbeck ein interaktives Abenteuer zu erleben.

Abschiedskonzert in Volksdorf

Nach 32 Jahren gibt Gründer Christoph Schönherr die Leitung der Walddörfer Kantorei ab. Zu diesem Anlass gibt’s ein großes Konzert in der Kirche am Rockenhof!

Stars & Prozente beim Late Night Shopping im AEZ

HEUTE ABEND – Bis 23 Uhr wird im AEZ bei glänzender Unterhaltung mit Gewinnchance geshoppt, bis die Karte glüht!

„Jetzt bin ich frei“

Theresia Fischer ist vielen als Frohnatur aus der Castingshow „Germany‘s Next Topmodel“ bekannt. Doch hinter dem Lächeln verbarg sie viel Schmerz, HAMBURG WOMAN hat die Zehntplatzierte der diesjährigen Staffel von ihrem Weg erzählt.

Video-Workshop für jedes Alter

Am 23. November lädt die Bücherhalle Volksdorf zu einem Smartphone-Workshop ein. Interessenten können erlernen, wie sie mit dem Smartphone Filme drehen und schneiden.

Verlosung: Hörbuch über einen inspirierenden Briefwechsel

Die Hamburgerin Sandra Quadflieg hat wieder mit prominenter Besetzung einen Briefwechsel vertont. Diesmal  mit Katharina Thalbach. Die beiden Schauspielerinnen lesen, was sich Publizistin Hannah Arendt und die Frauenrechtlerin Mary McCarthy ab 1949 zu sagen hatten. AlstertalPlus.de wollte wissen, wie es dazu kam.

Gemeinsam für mehr Wissen

Die Bücherhalle Alstertal kooperiert künftig mit der Nachwuchsorganisation des Vereins Deutscher Ingenieure  – dem VDIni-Club Hamburg-Norderstedt. Gemeinsam bieten die Institutionen offene Technik-Tage an. 

Lyrikabend in Bergstedt

Am Samstag, den 26. Oktober, steht in der Bergstedter Kirche die Lyrik im Vordergrund. Vorgetragen werden verschiedenste Gedichte, die von Freizeitaktivitäten handeln.

Politisches Grillen mit dem Innensenator Andy Grote

Die SPD Hummelsbüttel lädt am Freitag, den 25.10., um 19 Uhr zu „Grillen Politisch“ ein. Es gibt   Leckeres vom Grill, das eine oder andere Kaltgetränk und dazu eine politische Diskussion und Informationen.

Galaktischer Thementag in der Bücherhalle Alstertal

Star Wars Fans aufgepasst: Am Samstag, den 26.Oktober, wird es in der Bücherhalle Alstertal galaktisch! Von 10 bis 14 Uhr findet der Star Wars Reads Day statt.

Urkundenfälschung und andere Straftaten: Durchsuchungen auch im Alstertal

Ein 30-jähriger Iraker und sein Umfeld waren ins Visier der Polizei geraten, etliche Straftaten begangen zu haben. Am 15. Oktober um 6 Uhr erfolgten zeitgleich Durchsuchungen an neun Adressen im Hamburger Stadtgebiet.

Moorschutz zum Anpacken

Mitmachen zum Wohle des Raakmoors: Der NABU sucht Freiwillige für seinen Moor-Aktionstag am Samstag, den 26. Oktober. Los geht es um 10 Uhr! 

Wunderwaffe Ingwer

„Ingwer“ ist eigentlich nur eine Knolle der sogenannten Ingwerpflanze. Sie enthält allerdings zahlreiche Inhaltsstoffe und zeichnet sich durch Schärfe und Aroma aus. Ob als Pulver, Öl, frisch oder getrocknet angewendet, gibt es viele Möglichkeiten, diese fantastische Wurzel zum eigenen Vorteil anzuwenden!

Bitte lächeln!

Zähne sind ein sensibles Thema. Dass eine zuckerreiche Ernährung schlecht für unsere Beißerchen sein kann, ist bekannt. Doch wie schädlich sind alternative Ernährungsformen wie Low Carb oder Veganismus?

Schmerz ist nicht gleich Schmerz

Bei wechselnden Temperaturen haben auch viele Alstertaler mit Kopfschmerzen zu kämpfen. Doch was kann man dagegen tun?

Mischa Zverev erhält Hauptfeld-Wildcard für Hamburger Challenger

Der Lemsahler Mischa Zverev (32) hat vom Deutschen Tennis Bund eine Wildcard für das Hauptfeld des neuen ATP Challenger-Turniers (21.-27. Oktober 2019) in Horn erhalten.

Antisemitismus: Juna Grossmann liest in Poppenbüttel

„Schonzeit vorbei! Über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus“ heißt das Buch der Autorin, das von der Jury “Das politische Buch” der Friedrich-Ebert-Stiftung zu einem der fünf wichtigsten politischen Sachbücher 2019 gekürt wurde. Das Thema ist nach dem versuchten Anschlag in Halle noch brisanter also sonst.