Am Samstag wird es in der Volksdorfer KunstKate historisch. Der Saseler Autor Karsten Flohr liest aus seinem Roman „Die neun Tage des Ekels“.

Der Roman beschäftigt sich mit den Hamburger „Sülze-Unruhen“ von 1919.  Der blutige Volksaufstand jährt sich im Juni zu 100. Mal.

Der Eintritt für die Lesung, die um 20 Uhr beginnt, beläuft sich auf acht Euro inkl. Sülze-Buffet.

Weitere Informationen gibt es unter Tel. 040 609 50 616 oder im Internet unter www.kunstkate-volksdorf.de.

 


 

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar