Am Sonntag, den 29. September, lädt die SPD Hummelsbüttel zu einer politischen Barkassenfahrt über die Alster ein. Mit an Bord ist die Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeld.

Hamburg gilt als eine der grünsten Stadt und lebenswertesten Städten der Welt. Dazu der Bürgerschaftsabgeordnete Tim Stoberock: „Wir wollen diese Qualität zum einen verbessern und zum anderen den in einer stetig wachsenden Metropolregion benötigten Wohnraum, Gewerbe und Infrastruktur realisieren.“

„Und was wir für Stadtentwicklung und Stadtgrün tun, kann man am besten vor Hamburgs wunderschönen Silhouette – der Alster – aus erklären“, so Stoberock.

Dafür steht  am 29. September die Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeld als Expertin zur Verfügung. Die Fahrt beginnt um 15 Uhr am Bootsanleger Jungfernstieg und führt unter anderem über Binnen- und Außenalster auf den Stadtparksee und den Rondeelteich und vermittelt einen tollen Eindruck von Hamburgs Potentialen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein sowohl in politischer als auch in touristischer Hinsicht mehr als interessanter Tag. Der Unkostenbeitrag für die Teilnahme liegt bei 5 Euro.

Anmeldung per E-Mail: info@tim-stoberock.de oder im SPD-Büro: 040 636 71 430

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar