Wollust, Weiblichkeit und der Tod sind die Themen einer spannenden Literaturreise auf dem Friedhof Ohlsdorf, die am Samstag ab 14.30 Uhr stattfindet.

Sie hören Texte von Karoline von Günderrode bis Schneewittchen. Dazu gibt es noch einen Exkurs in den Garten der Frauen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Rundgänge finden unabhängig von Wetter und Teilnehmerzahl immer statt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 12 Euro.

Treffpunkt ist der Wasserturm in der Cordesallee.

Mehr Informationen gibt es  hier!

 

 

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar