Nach 32 Jahren gibt Gründer Christoph Schönherr die Leitung der Walddörfer Kantorei ab. Zu diesem Anlass gibt’s ein großes Konzert in der Kirche am Rockenhof!

1987 gründete Christoph Schönherr die Walddörfer-Kantorei, die sich seitdem einen hervorragenden Ruf erspielt hat. Ab 2020 gibt er die Leitung des Chors in die Hände von Annedore Hacker-Jakobi, Professorin für Chorleitung an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater. Doch vorher findet noch am 7.12. um 18 Uhr in der Kirche am Rockenhof ein Abschiedskonzert statt. Der Vorverkauf dafür beginnt am 22.10. in der Volksdorfer Buchhandlung Ida von Behr (Im Alten Dorfe 31). Die Karten kosten 25 (ermäßigt 20), 18 (13) und 10 (7) Euro. Mögliche Restkarten gibt es an der Abendkasse. Am Freitag, 6. Dezember, gibt es um 19.30 Uhr in der Rockenhof-Kirche eine öffentliche Generalprobe. Die Karten hierfür zu 10 Euro (ermäßigt 5) bei freier Platzwahl gibt es ausschließlich an der Abendkasse. Mehr Infos auf  der Website der Walddörfer Kantorei!

Foto: Walddörfer Kantorei

 


 

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar