Große Freude für „Hände für Kinder“: Die Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Thering und Thilo Kleibauer haben der Einrichtung einen Spendenscheck über 500 Euro übergeben.

 Die soziale Einrichtung im Neuen Kupferhof in Wohldorf-Ohlstedt bietet ein Kurzzeit-Zuhause für schwer und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche.

Steffen Schumann, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer von Hände für Kinder e.V., hat die Spende persönlich entgegen genommen.

Die Spendengelder stammen von einer Spendenaktion auf dem CDU-Adventsfest der CDU-Ortsverbände Alstertal, Oberalster und Volksdorf/Walddörfer.

Dazu Dennis Thering und Thilo Kleibauer: „Das ganze Team von Hände für Kinder macht eine sehr wichtige und erfolgreiche Arbeit für schwerst- und mehrfach behinderte Kinder, deren Eltern und Geschwister.“

Und weiter: „Wir freuen uns, diese wertvolle Einrichtung in unserem Wahlkreis auch in diesem Jahr wieder mit Spenden unterstützen zu können. Wir werden die gute Zusammenarbeit auch in den nächsten Jahren fortsetzen.“


 

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar