Natürlich kommt die Diva nicht persönlich – doch Schauspielerin Cora Chilcott und Musiker Volker Jaekel lassen sie wiederauferstehen.

Am 16. Januar um  19.30 Uhr geht es im Torhaus Wellingsbüttel um die Schauspielerin und Sängerin Marlene Dietrich, ihr Leben, ihre Liebschaften zu berühmten Frauen und Männern und natürlich ihr Werk.  Auf dem Programm stehen illustre Anekdoten, ausgewählte Fotos und die melancholisch-schönen Nachtgedanken der Dietrich, die von den berühmtesten Schlagern und Chansons der großen Diva musikalisch umrahmt werden.

Karten für 21 Euro (Mitglieder 19, Schüler/Stundenten 10 Euro) gibt’s  direkt im  Torhaus, per Telefon: 536 12 70, per Mail, bei  Vorverkaufsstellen in Wellingsbüttel und an der Abendkasse.

Mehr Infos auf der Website des Kulturkreises Torhaus.

 

 

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar