Für einige ist es nur der Tag der Blumenindustrie, aber für viele Frauen gilt der 14. Februar nach dem Hochzeits- & Geburtstag als DER Tag im Jahr, den Mann nicht vergessen darf!

In 19 Tagen ist wieder der Tag der roten Rosen & der Liebe: Der Valentinstag. Auch, wenn viele Frauen & Männer vielleicht von diesem Datum nicht viel halten, ist es doch sicherlich eine schöne Geste, Ihre(n) Liebste(n) mit einer lieben Aufmerksamkeit zu erfreuen.

In anderen Ländern unterscheiden sich die Valentinstags-Traditionen übrigens gar nicht mal so sehr von denen in Deutschland.
In England und den USA werden beispielsweise häufig von den Männern Valentinstags-Karten versendet, die ihren Herzdamen ein Lächeln ins Gesicht zaubern sollen.
In Italien wiederum hängen Verliebte gemeinsam ein Vorhängeschloss mit Gravur an ein Brückengeländer, um ihre Verbundenheit zu symbolisieren. Um die endlose Liebe zu beschwören, wird der dazugehörige Schlüssel anschließend in den unter der Brücke durchfließenden Fluss geworden. Seit einigen Jahren hat dieser Trend auch Hamburg erreicht und an vielen Geländern sind bunte Schlösser zu sichten.
Der klassische Blumenstrauß ist allerdings auch 2020 noch die beliebteste Variante, den Partner oder Herzmenschen zu erfreuen. Auch hoch im Trend liegen Pralinen, Schmuck und ein romantischer Restaurantbesuch.


 

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar