Hand aufs Herz – sind oft nicht genau die Gerichte die Besten oder die, die Kindheitserinnerungen wecken, die schnell & einfach gemacht sind? Heute stellen wir Ihnen den Brotauflauf vor!

Ein Brotauflauf ist schnell & einfach gemacht. Leicht & Lecker halt!

Vorbereitungszeit: Max. 5 Minuten. 
Benötigte Zutaten für 2 Personen:

– 2 Ciabatta-Brötchen oder 2 Aufbackbaguette-Brötchen
– ca. 1/2 Packung Cocktailtomaten
– 1 kleines Paket Schinkenwürfelchen
– 2 Mozzarella
– Olivenöl
– Tomaten-Mozzarella-Gewürz

Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor.

 

Step 1
Zupfen Sie die unaufgebackenen Bagutte-Brötchen in kleine Stücke und verteilen Sie diese in der Auflaufform.
Step 2
Verteilen Sie sowohl die Schinkenwürfelchen, als auch die Tomaten nach Belieben zwischen den Stückchen.
Step 3
Würzen Sie mit dem Tomaten-Mozzarella-Gewürz & gießen vorsichtig und gleichmäßig ein wenig Olivenöl über die Zutaten. Nicht tränken!
Step 4
Schneiden Sie den Mozzarella in Scheiben und verteilen Sie auch diese gleichmäßig.
Step 5
Erneut würzen und leicht Olivenöl über den Käse gießen.
Step 6
Form ca. 15 – 20 Minuten in den Ofen schieben, anschließend kurz etwas abkühlen lassen und verzehren.


ACHTUNG! Die Tomaten sind sehr heiß.

 


 

Anzeigen-Spezial

Schreiben Sie einen Kommentar