Mittwoch, 28. Oktober 2020
Mehr
    Start Anzeigen-Spezial Dänisch lernen beim SC Poppenbüttel

    Dänisch lernen beim SC Poppenbüttel

    -

    Werbung. Dänemark gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Schließlich bietet es an Nord- und Ostsee viel Natur und natürlich Erholung. Wie schön ist es, sich ebenfalls die Sprache anzueignen! Man erzählt Dänisch sei schwer zu erlernen. Schwer ist nur die Aussprache. Die Grammatik ähnelt der deutschen. Außerdem ist die dänische Sprache sehr eng mit der plattdeutschen Sprache verwandt.

    Der SC Poppenbüttel bietet Ihnen die Möglichkeit, die dänische Sprache zu lernen.

    Es werden zwei Kurse angeboten: Mittwoch 15:15-16:45 Uhr und 17:15-18:45 Uhr
    Diese Kurse finden in unserem Clubheim, Bültenkoppel 1, statt.
    Es sind beides Einsteigerkurse. Für diese Kurse wird mit dem Buch von Angela Pude
    „Vi snakkes ved“ A1 Kursbuch+Arbeitsbuch  gearbeitet. Dieses Buch sollte jeder mit in den Kurs bringen.

    Die Kurse starten am Mittwoch, den 04.11.2020 und laufen bis zum 03.02.2021. Wir enden dieses Jahr am 16.12.2020 und beginnen dann wieder im neuen Jahr am 06.01.2021. Jeder Kurs beinhaltet 12 Termine.

    Die Kosten pro Kurs betragen für Mitglieder 77,00 € und für Gäste 99,00 €.

    Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter 606 14 14 oder gerne per Mail geschaeftsstelle@scpoppenbuettel.de bei uns. Wir freuen uns, über eine rege Teilnahme.

    “Wir freuen uns, dass wir mit Laila Hansen von der Volkshochschule eine Dänin gewinnen konnten, die Ihnen ihre Landessprache vermittelt. Vi ses (wir sehen uns)”, so die Verantwortlichen des SCP.

    Geschäftsstelle Sport-Club Poppenbüttel

    Mo.+Do. 14:00-18:00 Uhr, Di. + Mi. 09:00-12:00 Uhr

    Bültenkoppel 1 – 22399 Hamburg – Tel. 606 14 14           

    E-Mail: geschaeftsstelle@scpoppenbuettel.de                    

    Internet: www.scpoppenbuettel.de

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant