Montag, 26. Oktober 2020
Mehr
    Start Politik & Gesellschaft Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer

    Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer

    -

    Wir das Bezirksamt Wandsbek gerade bekanntgemacht hat, findet die nächste Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer am Donnerstag den 22.10. um 18:00 Uhr in der Aula der Stadtteilschule Bergstedt, Volksdorfer Damm 218, statt – eine Anmeldung ist erforderlich! Unter anderem geht es um Hundeauslaufzonen im Bezirk Wandsbek. Hier alle weiteren Punkte:

    T a g e s o r d n u n g:
    Öffentlicher Teil:

    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 1. Teil
    3. Genehmigung der Niederschrift
    4. Vorstellung des neuen Revierförsters
    5. Eingaben
    5.1. Fußweg “Stüffel” Eingabe
    5.2. Verkehrssicherheit in Lemsahl-Mellingstedt Eingabe
    6. Anträge / Beschlussvorlagen / Überweisungen
    6.1. Einrichtung Tempo 30 Volksdorfer Grenzweg Antrag der FDP-Fraktion
    6.1.1. Einrichtung Tempo 30 Volksdorfer Grenzweg Beschluss der Bezirksversammlung vom 13.08.2020 (Drs. 21-1685)
    7. Mitteilungen
    7.1. Neuentsendung von zwei Mitgliedern des Regionalausschusses Walddörfer in den Stiftungsrat der Stiftung Ohlendorff’sche Villa
    7.2. Straßenverkehrsbehördliche Anordnung Region Walddörfer
    7.3. P+R-Platz Ohlstedt im Verwaltungsvermögen des Bezirks behalten! Beschluss der Bezirksversammlung vom 09.05.2019 (Drs. 21-7499.1)
    7.4. Hundeauslaufzonen im Bezirk Wandsbek Beschluss der Bezirksversammlung vom 13.08.2020 (Drs. 21-1812)
    7.5. Bitte nicht füttern! – Neue Schilder für die Gewässer! Beschluss der Bezirksversammlung vom 26.09.2019 (Drs. 21-0246.1)
    8. Anfragen / Auskunftsersuchen
    8.1. B+R Anlage am U-Bahnhof Volksdorf
    9. Verschiedenes
    10. Feststellung der jugendhilferelevanten Themen zur Überweisung in den Jugendhilfeausschuss
    11. Feststellung der umweltrelevanten Themen zur Überweisung in den Ausschuss für Klima, Umwelt und Verbraucherschutz
    12 .Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 2. Teil

    Wichtiger Hinweis:

    Da überwiegende Belange des öffentlichen Wohles dies erfordern, ist nur ein begrenzter Zugang für Besucher/-innen der Sitzung möglich. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 21.10.2020 unter der E-Mail-Adresse bezirksversammlung@wandsbek.hamburg.de an.
    Für den TOP „Anliegen der Bürgerinnen und Bürger“ können Sie Ihre Themen ebenfalls per E-Mail vorab an die Geschäftsstelle der Bezirksversammlung übersenden.

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant