Donnerstag, 26. November 2020
Mehr
    Start Lifestyle Heute ist der Welttag des audiovisuellen Erbes

    Heute ist der Welttag des audiovisuellen Erbes

    -

    Der 27. Oktober ist seit 2005 der Welttag des audiovisuellen Erbes und steht 2020 unter dem Motto “Your Window to the World”. Dieser Tag erinnert an die „Empfehlung zum Schutz und zur Erhaltung bewegter Bilder“, die die UNESCO 1980 verabschiedete, und soll das audiovisuelle Kulturerbe stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit bringen.

    2005 wurde der Welttag des audiovisuellen Erbes zum 25. Ehrentag der „Empfehlung zum Schutz und zur Erhaltung bewegter Bilder“ von der Unesco ausgerufen.
    Da die Menschheit im vergangenen Jahrhundert ein großes audiovisuelles Erbe an Ton- und Filmaufnahmen geschaffen hat, wird dieser Tag seit 2007 auch in Deutschland jährlich gewürdigt. Diese Aufnahmen stellen ein unschätzbares Erbe dar, da sie das Leben und die Kulturen der Menschen weltweit erfassen und für die Nachwelt festgehalten haben. Somit dienen diese als soziale, kulturelle und sprachliche Wissensquellen und sind von enormem Wert. Sie spiegeln die Vielfalt der Bevölkerung und des Lebens auf unserem Planeten wieder und werden noch unseren Kindeskindern die Möglichkeit bieten, audiovisuell in die Vergangenheit blicken und die Entwicklung betrachten zu können.

    Auch Radio, Film- und Fernsehen bekommen von diesem Standpunkt aus betrachtet eine ganz andere Bedeutung.

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Wie stehen Sie zum Böllerverbot?

    Im Zuge der Diskussionen um Corona-Schutzmaßnahmen wird auch diskutiert, an Silvester Feuerwerksveranstaltungen zu verbieten. Wie stehen Sie dazu?

    Rebellin der Kunst