Dienstag, 11. Mai 2021
Start Politik & Gesellschaft SPD Oberalster mit neuem Vorstand

SPD Oberalster mit neuem Vorstand

-

Ende Oktober trafen sich die am 01.10.2020 neu gewählten Vorstandsmitglieder des SPD Distriktes Oberalster, zu dem die Stadtteile Poppenbüttel, Lemsahl-Mellingstedt, Duvenstedt und Wohldorf-Ohlstedt gehören, zum ersten Mal. Freundlicherweise hatte das Heinrich-Heine-Gymnasium seine Aula für die Sitzung zur Verfügung gestellt. So konnte der Vorstand unter Einhaltung der Corona-Vorgaben seine erste Sitzung als Präsenzveranstaltung durchführen. Der Vorstand der SPD Oberalster ist eine Mischung aus vielen jungen und junggebliebenen Genossinnen und Genossen, aus alten und neuen Vorstandsmitgliedern. Den Distrikts-Vorsitz hat Jörg Wellner (Kriminalhauptkommissar, 58) übernommen, unterstützt von seinen Stellvertretern Ada Klenner (21) und Ingo Recker (50) sowie dem Kassierer Florian Quast (22). In den kommenden zwei Jahren soll der Distrikt laut Wellner mit viel positiver Energie in eine neue Zeit starten. „Wir wollen gemeinsam und generationsübergreifend in unseren Stadtteilen die Zukunft mitgestalten.“, so Wellner. (Foto oben: Der Vorstand präsentiert sich – coronabedingt etwas vermummt.)

Der neue Vorsitzende Jörg Wellner (58)

Anzeigen-Spezial
Anzeigen-Spezial

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeigen-Spezial

Auch interessant

Zeugenaufruf nach Verdacht des sexuellen Missbrauches an einem Kind in Sasel

Am vergangen Mittwoch wurde ein elfjähriges Mädchen durch einen Mann in mutmaßlich sexueller Absicht angefasst. Die Polizei bittet um Hinweise aus...