Mittwoch, 28. Juli 2021
StartAnzeigen-SpezialNeues Schnelltest-Center in Poppenbüttel

Neues Schnelltest-Center in Poppenbüttel

-

Die Unternehmer Stefan & Tim Kraul betreiben seit 21 Jahren die Sonnenstudio-Kette „SMARTSUN“. Vier Studios gibt es – in Winterhude, Barmbek, Poppenbüttel und Allermöhe. Alle sind seit Anfang November zwangsweise geschlossen. Die Studios in Winterhude (Gertigstraße), Poppenbüttel (Heegbarg) und Barmbek (Fuhle) haben jetzt wieder geöffnet, in neuer Funktion als Corona-Test-Center. Dafür sind sie perfekt geeignet.

„Natürlich ist der Lockdown für uns eine enorme wirtschaftliche Herausforderung, denn die Fixkosten bleiben trotz der Schließung“, erklärt Inhaber Stefan Kraul. Auf der Suche nach Möglichkeiten während des Lockdowns und der COVID-19 Pandemie trotzdem zu überleben und ihren 50 Mitarbeitern wieder Arbeit geben zu können, haben sich die beiden Hamburger folgendes überlegt: Gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner Sreten Stamenkovic wechseln sie nun temporär das Geschäftsmodell um und nutzen die leerstehenden Räumlichkeiten mit den vorhandenden Kabinen für Corona-Tests (Schnelltest, PCR und Antikörper).
„Unsere Studios mit Empfangstresen, Kabinen und den hygienischen Grundvoraussetzungen sind perfekt dafür geeignet, sich dementsprechend umfunktionieren zu lassen.“ Fachliche Beratung war ihnen dabei von Anfang an wichtig: „Wir haben uns einen Arzt an Bord geholt, Dr. Joel Lüthy. Er berät uns bei medizinschen Fragen und Hygiene. Mit seiner Unterstützung erfüllen wir alle behördlichen Auflagen“, erklärt Stefan Kraul.


Bei der Umwandlung der Studios ging es den beiden Brüdern vordergründig um zwei Aspekte: „Zum einen bieten wir so den Menschen in der Pandemie eine professionelle und unkomplizierte Möglichkeit, sich testen zu lassen und durch diese Maßnahme gelingt es uns auch, einen Großteil der 50 Mitarbeiter, die wir in Kurzarbeit schicken mussten, wieder voll zu beschäftigen.“
Die Öffnungszeiten von „Covid19 Schnelltest-Hamburg“ im Heegbarg 16, sind montags bis freitags von 9 – 20 Uhr, samstags von 10 – 18 Uhr und sonntags von 12 – 18 Uhr. Eigene Kundenparklätze direkt vor der Tür sind ebenfalls vorhanden!
Dort bieten die fachlich geschulten Tester drei verschiedene Tests mittels Nasen- und Rachenabstrich an: einen SARS-Co-V-2 Antigen-Schnelltest für 49€ (das Ergebnis gibt es in 15 Minuten), einen PCR-Test für 109€ (Auswertung durch ein Labor) und einen Antikörper-Test für 59€ – letzterer ist nur mit Terminvereinbarung möglich, die ersten beiden ohne! „Aufgrund der vielen Kabinen, unserem professionellen Personal und der guten Organisation haben wir Wartezeiten von nur wenigen Minuten“, sagt Stefan Kraul, „es sind wirklich Schnelltests!“.

Adresse Poppenbüttel: Heegbarg 16, Tel. 040 606 97 34, www.covid19-schnelltest-hamburg.de

Schon seit längerer Zeit gibt es das Angebot auch in Winterhude. Adresse Winterhude: Gertigstraße 20, 040 2880 3590 www.covid19-schnelltest-hamburg.de (Parkplätze: Kundenparkplätze 1-7 in der Garage, rechts nebenan)

Foto: Stefan & Tim Kraul nutzen – beraten durch Dr. Joel Lüthy – die Flächen ihrer Sonnenstudios nun sinnvollerweise als Corona-Test-Center.

Anzeigen-Spezial
Kai Wehl
Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
Anzeigen-Spezial

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here