Dienstag, 11. Mai 2021
Start Anzeigen-Spezial Unterwegs mit Tierärztin Dr. Anna Wagner: Ein Tag in der Pferdepraxis Alstertal

Unterwegs mit Tierärztin Dr. Anna Wagner: Ein Tag in der Pferdepraxis Alstertal

-

Wer sich, wie Veterinärin Dr. Anna Wagner, der Gesundheit und dem Wohlergehen von Reit- und Turnierpferden verschrieben hat, ist rund um die Uhr im Einsatz. Wir haben Dr. Anna Wagner einen Tag lang bei der Arbeit begleitet und einen Eindruck davon bekommen, was es heißt, seine Leidenschaft zum Beruf gemacht zu haben.

06:30 – Der Tag beginnt früh für Tierärztin Dr. Wagner. Nach dem Aufstehen werden die Kinder fertig gemacht. Ein gemeinsames Frühstück, inklusive der ersten von vielen Tassen Kaffee, dann packt sie das Auto: Medikamente, Impfungen und Notfallausrüstung für Koliken und Verletzungen.

09:00 – Die Kinder sind im Kindergarten, Zeit, sich um das Wohl der Pferde im Alstertal zu kümmern. Der erste Termin führt nach Volksdorf. Zahnkontrolle, Gebisssanierung und Okklusionskorrektur bei einer Warmblutstute. Der Routineeinsatz verläuft dank Sedierung entspannt. Während die Stute sich ausschläft, rechnet Dr. Wagner bereits per EC-Karte ab. Die Rechnung gibt es später via E-Mail.

Sobald der Nachwuchs im Kindergarten gut versorgt ist, zählt für Dr. Anna Wagner nur noch eines: das Wohl der Pferde im Alstertal. Fotos: © www.jenniferkurth.de

11:00 – Als nächstes steht die Impfung eines Wallachs gegen Influenza und Tetanus an. Ein Termin für die Folgeimpfung wird direkt vor Ort ausgemacht. Die Terminerinnerung per SMS oder E-Mail wird automatisch verschickt. Während die Besitzerin per PayPal zahlt, geht ein Notruf ein: Akuter Hufreheschub bei Pony „Monty“.

12:30 – Dr. Wagner kennt „Monty“ bereits, weiß, was zu tun ist. Sofort ein starkes Schmerzmittel intravenös und Verbände an den Vorderhufen. Gleich noch etwas Blut für ein großes Blutbild abnehmen. Nach Vorbereitung in der Praxis geht die Probe noch am gleichen Tag mit dem Kurier ins Labor. Die Nachkontrolle am nächsten Tag wird schon irgendwie in den Kalender passen. Jetzt noch einige Wiederholungsimpfungen bei anderen Patienten, dann zurück in die Praxis.

15:00 – Blutprobenvorbereitung, Kuriersendungen und Aufstockung der Autoapotheke für die Abendsprechstunde ab 18 Uhr. Jeden ersten Samstag ist Dr. Wagner ebenfalls unterwegs. So viel Zuverlässigkeit und Einsatz wissen ihre Kunden im Alstertal zu schätzen.

Nun einen Termin vereinbaren: 0162-95 94 615 oder pferdepraxis-alstertal.de

Anzeigen-Spezial
Avatar
Kai Wehl
Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
Anzeigen-Spezial
Anzeigen-Spezial

Auch interessant

Zeugenaufruf nach Verdacht des sexuellen Missbrauches an einem Kind in Sasel

Am vergangen Mittwoch wurde ein elfjähriges Mädchen durch einen Mann in mutmaßlich sexueller Absicht angefasst. Die Polizei bittet um Hinweise aus...