Mittwoch, 28. Juli 2021
StartPolitik & GesellschaftNotwendige Asphaltierungsarbeiten in Poppenbüttel

Notwendige Asphaltierungsarbeiten in Poppenbüttel

-

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) nutzt die verkehrsärmere Zeit der Hamburger Sommerferien, um zwei zusätzlich notwendige Deckschichterneuerungen in Poppenbüttel durchzuführen. Ab dem 23. Juli werden in Abschnitten der Poppenbütteler Weg, die Lemsahler Landstraße und die Ulzburger Straße saniert, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Die Fahrbahnen weisen in den betroffenen Abschnitten Risse und Schlaglöcher auf.

Poppenbütteler Berg, Lemsahler Landstraße: Sanierungsarbeiten ab 23. Juli, 9:00 Uhr bis voraussichtlich 26. Juli, 4:00 Uhr. Während der Bauzeit wird für den Kfz-Verkehr in jede Richtung eine ausgeschilderte Umleitung zur Verfügung gestellt. An dem Geh- und Asphaltierungstag, dem 24. Juli, kommt es insbesondere für Anlieger zu umfangreicheren Einschränkungen. Darüber informiert der LSBG direkt vor Ort. Der Fuß- und Radverkehr wird neben dem Baufeld auf den Radwegen geführt. Die Haltestellen Poppenbütteler Berg, Garleff-Bindt-Weg und Ulzburger Straße der Buslinie 176 entfallen während der Bauzeit ersatzlos. Nähere Informationen dazu erteilen Hochbahn und HVV.

Ulzburger Straße zwischen Hinsbeker Berg und Müssenredder: Sanierungsarbeiten ab Freitag, den 23. Juli um 7:00 Uhr bis voraussichtlich Samstag, den 24. Juli um 22:00 Uhr. Während der gesamten Bauzeit muss der oben genannte Bereich für den Kfz-Verkehr voll gesperrt werden. Über die Erreichbarkeit der Grundstücke von Anliegern informiert der LSBG direkt vor Ort. Die Bushaltestellen Alte Landstraße Nord, Minsbekweg und Rehmbrook in der Ulzburger Straße der Buslinie 176 entfallen während der Bauzeit ersatzlos. Nähere Informationen dazu erteilen Hochbahn und HVV.

Hinweise über die Verlegung oder Sperrung von Haltestellen werden an den betroffenen Haltepunkten vom HVV-Streckenservice ca. 4 Tage vor Beginn der Arbeiten angebracht. Nähere Informationen dazu erteilen Hochbahn und HVV.

Anzeigen-Spezial
Kai Wehl
Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
Anzeigen-Spezial