Samstag, 23. Oktober 2021
More
    StartPolitik & GesellschaftFrühzeitige Online-Beteiligung zum B-Plan-Verfahren Lemsahl-Mellingstedt 18

    Frühzeitige Online-Beteiligung zum B-Plan-Verfahren Lemsahl-Mellingstedt 18

    -

    Das Plangebiet umfasst den Geltungsbereich des geltenden Bebauungsplanes Lemsahl-Mellingstedt 18 und liegt westlich der Lemsahler Landstraße im Bereich des Hotelbetriebes, angrenzend an den Golfplatz Treudelberg. Senioren-Service-Wohnen Lemsahler Landstraße / Treudelberg. Online-Beteiligung startet am 12. 10. 2021.

    Mit der Änderung des Bebauungsplanes sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Umbau des bestehenden Atriumgebäudes zu einer Senioren- und Servicewohneinrichtung mit etwa 70 Wohneinheiten geschaffen werden.

    Außerhalb des Plangebietes (Bebauungsplan Lemsahl-Mellingstedt 11) bleibt weiterhin der vorhandene Hotel- und Golfplatzbetrieb am bisherigen Standort erhalten. Hier sind zudem die Sanierung der sog. Landarbeiterhäuser an der Lemsahler Landstraße 47-53, ein Ergänzungsbau mit etwa 22 geförderten Wohnungen sowie die Umnutzung eines bestehenden Nebengebäudes im Wirtschaftstrakt als „Kinderspielhaus“ vorgesehen.

    Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung findet in der Zeit vom 12. Oktober 2021 bis einschließlich 25. Oktober 2021 statt, die Unterlagen können im Internet unter Verwendung des kostenlosen Online-Dienstes „Bauleitplanung“ eingesehen werden. Zudem besteht hier die Möglichkeit, Stellungnahmen „online“ abzugeben. Der Online-Dienst kann unter der folgenden Adresse aufgerufen werden: https://bauleitplanung.hamburg.de

    Gleichzeitig wird der Öffentlichkeit Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Hierfür stehen die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachamtes Stadt- und Landschaftsplanung unter 040/42881 – 3718 und 040/42881 – 2405 während der Dienststunden zur Verfügung.

    Weitere Informationen zur Planung können auch unter https://www.hamburg.de/wandsbek/bebauungsplaene/  eingesehen werden.

    Grafik: © Darstellung Bezirksamt Wandsbek auf Kartengrundlage DSGK, 1:5.000, Herausgeber: FHH, LGV

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    Anzeigen-Spezial