Freitag, 3. Dezember 2021
More
    StartPeopleAbschiedsmatinee von Hans Scheibner verschoben!

    Abschiedsmatinee von Hans Scheibner verschoben!

    -

    Zu seinem eigenen Bedauern hat der Ohlstedter Hans Scheibner nach reiflicher Überlegung beschlossen, seine Matinee für den 28. Novemer abzusagen. “Es hat keinen Sinn und es gibt viel zu große Risiken: mein Pianist Berry Sarluis liegt im Krankenhaus. Ich habe versucht, andere Pianisten zu engagieren, aber keiner kann in das Konzept, das ich mir für den Vormittag gemacht habe, einsteigen. Berry Sarluis sollte immerhin die bekanntesten Liederthemen von mir einspielen. Das ist anderen Pianisten in so kurzer Zeit nicht mehr möglich. Dazu kommt, dass jetzt gerade wieder die Corona Zahlen steigen und das Publikum sehr verunsichert ist. 3 G / 2 G / 2 G Plus”, so Scheibner, der im Frühjahr einen Ersatztermin suchen möchte.

    Foto: Hans Scheibner während eines Gesprächs zu seinem Buch “Bevor ich abkratz, lach in mich tot” (rororo) im Jahre 2009. © Kai Wehl

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    Vorheriger ArtikelHühnchen mit lecker Gedöns
    Nächster Artikel5 Jahre Vollsperrung!
    Anzeigen-Spezial