Dienstag, 9. August 2022
More
    StartGesund lebenVolksdorf: Boostern in den Walddörfern

    Volksdorf: Boostern in den Walddörfern

    -

    Im Impfzentrum am Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus in Volksdorf werden samstags von 10 – 16 Uhr Auffrischungsimpfungen, die sogenannten Booster-Impfungen, durchgeführt. An den zwei vergangenen Impf-Samstagen erhielten dort bereits knapp 400 Personen die schützende Dritt-Impfung, am kommenden Samstag werden es weitere zweihundert sein.

    Das Impfangebot richtet sich an Menschen, die älter als 30 Jahre alt sind. Als Impfstoff werden die bewährten mRNA-Vakzine von Moderna verwendet. Geimpft wird im Amalie Forum, das über einen Nebeneingang zu erreichen ist, ohne das Krankenhaus zu betreten. Der Eingang befindet sich ca. 150 Meter rechts vom Haupteingang im Haselkamp 33, 22359 Hamburg.

    Ganz wichtig: Die Terminvereinbarung für das Impfen erfolgt ausschließlich über Tel. 040 428 28 4000 oder online unter www.hamburg.de/corona-impfstationen.  Interessierte werden gebeten, sich zwecks der erforderlichen Anmeldung dorthin zu wenden und nicht das Krankenhaus zu kontaktieren.

    Sascha Altendorf, Geschäftsführer im Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus: „Ich freue mich sehr, dass das Amalie in enger Zusammenarbeit mit der Gesundheitsbehörde mit dem Angebot der Auffrischungsimpfung einen kleinen und ortsnahen Beitrag zur Überwindung der Corona-Pandemie leisten kann. Ich danke unseren ärztlichen, pflegerischen und administrativen Kolleginnen und Kollegen für ihren Einsatz im Impfzentrum und freue mich über die rege Nachfrage.“

    Foto: © Immanuel Albertinen Diakonie

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    Anzeigen-Spezial