Dienstag, 6. Dezember 2022
More

    Tai-Chi beim SCP

    -

    Die fernöstliche Bewegungskunst hat sich aus dem chinesischen Kampfsport entwickelt und ist vom Taoismus, dem ältesten System der chinesischen Philosophie, beeinflusst. Die Bewegungen des Tai-Chi sind sanft und fließend, voller Ausdruck, Schönheit und Energie. Es geht in seiner Art weit über das normale Fitnesstraining hinaus und kann durch seine essenzielle Philosophie als Lebensweg beschritten werden. Durch gleichmäßige, fließende Bewegungen wird die gesamte Körpermuskulatur trainiert und gleichzeitig werden Gleichgewicht, Koordination und Körperbewusstsein verbessert. Mithilfe gezielter Übungsfolgen können Beweglichkeit, Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit gefördert werden. Fehlhaltungen sollen verbessert, die Selbstheilungskräfte gestärkt und die Atmung reguliert werden. Tai-Chi eignet sich, um Stresssituationen im Alltag entspannter zu meistern.
    Wenn Sie Lust haben Tai-Chi auszuprobieren und kennenzulernen, dann kommen Sie am Donnerstag von 17:45-18:55 in die Bültenhalle, Bültenkoppel 1. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Für weitere Fragen können Sie sich gerne telefonisch unter
    040 606 14 14 oder per Mail: geschaeftsstelle@scpoppenbuettel.de an den SCP wenden.

    Anzeigen-Spezial
    Wolfgang E. Busshttp://wolfgang-buss.com
    Verleger/Publizist/Herausgeber
    Anzeigen-Spezial