Freitag, 9. Dezember 2022
More
    StartPolitik & GesellschaftCDU-Alstertal unterstützt Spendenaktion des SCP

    CDU-Alstertal unterstützt Spendenaktion des SCP

    -

    Der völkerrechtswidrige Überfall auf die Ukraine durch Russlands Präsidenten Putin hält weiter an. Zahlreiche Hamburgerinnen und Hamburger spenden bereits auf verschiedensten Wegen und bieten den geflüchteten Menschen aus der Ukraine private Hilfe an. Eine besondere Aktion hat auch der SC Poppenbüttel organisiert und sammelte dafür dringend benötigte Lebensmittel und Kleidung in Form von Spenden. Die Vorstandsmitglieder der CDU-Alstertal beteiligten sich an dieser Spendenaktion mit zusätzlichen Arzneimitteln, Verbandsmaterial und Desinfektionsmitteln im Wert von über 2000 Euro.

    Gemeinsam mit den Kleidungs- und Lebensmittelspenden, wurde die medizinische Ausrüstung durch den Sportclub Poppenbüttel an die Ukrainische Grenze gebracht.  „Auch als CDU-Alstertal möchten wir in diesen Tagen ein Zeichen setzen und die ukrainische Bevölkerung unterstützen. Unser Mitgefühl und unsere Hilfe gelten den vielen Flüchtlingen, die unter widrigsten Umständen ihre Heimat und häufig ihre Liebsten zurücklassen mussten. Mit unserer Spende wollen wir den Menschen vor Ort direkt helfen. Wir freuen uns über jeden, der sich an dieser oder anderen Spendenaktionen beteiligt und bedanken uns beim SC Poppenbüttel für die Organisation und Durchführung dieser großartigen Spendenaktion“, erklärt Dennis Thering, Vorsitzender der CDU Alstertal.

    Mehr Infos zum SC Poppenbüttel gibt es HIER.

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    Anzeigen-Spezial