„Schlaganfall verstehen, erkennen und behandeln“

0
596
Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute und eine schnelle Behandlung. In Hamburg sind darauf zehn Kliniken spezialisiert. Doch auch Betroffene und Angehörige müssen im Ernstfall rasch handeln.

Wie man dazu sicher die Anzeichen eines Schlaganfalls erkennt und was man in Hamburg zum Thema Schlaganfall forscht, erklären bei der Veranstaltung der Deutschen Hirnstiftung am 10.05.22 von 15:30 bis 17:30 Uhr Fachleute vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Außerdem im Programm: viel Zeit für Fragen und Diskussionen sowie praktische Lebenshilfen.

Veranstaltungsort

Kunsthalle Hamburg

Werner-Otto-Raum

Glockengießerwall 5

20095 Hamburg

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird ca. 2 Stunden dauern.

Bitte melden Sie sich vorab an

Angemeldete Personen werden bevorzugt eingelassen. Die Zahl der Sitzplätze ist wegen der Corona-Auflagen begrenzt. Hier können Sie sich anmelden:

hirnstiftung.org/veranstaltungen/2022-hamburg oder info@hirnstiftung.org, Tel. 030 531437936

Aufmacherfoto: © Deutsche Hirnstiftung