Dienstag, 9. August 2022
More
    StartTerminKonzerttipps für Volksdorf

    Konzerttipps für Volksdorf

    -

    Der Kulturkreis Walddörfer präsentiert zwei Open-Air-Konzerte im Garten vor der Ohlendorff’schen Villa. Eines ist von der Band Combonism, die sich aus der bekannten JazzCombo des Walddörfer Gymnasiums entwickelt hat

    Donnerstag, 7. Juli 2022, 18 Uhr,  Garten vor der der Ohlendorff´schen Villa

    Open-Air-Konzert: Combonism

    Der Kulturkreis Walddörfer konnte noch einmal die Band Combonism verpflichten, die sich aus der bekannten JazzCombo des Walddörfer Gymnasiums entwickelt hat und die ihr Publikum auch schon im letzten Open-Air-Sommer begeisterte. Eine Mischung aus Jazz, Blues, Soul und Pop – ein Programm für alle Altersgruppen. (Aufmacherfoto: © privat)

    Der Eintritt ist frei. Eine Spende zugunsten des Kulturkreises Walddörfer ist willkommen.“

    „Mittwoch, 10. August 2021, 18 Uhr, Garten vor der der Ohlendorff´schen Villa

    Open-Air-Konzert: GYPSY-SWING 

    Helmut Stuarnig, Peter Scharonow, Ioanna Sianou und Frank Laue (v.l.) © privat

    Der 100. Geburtstag Django Reinhardts, des berühmten Gitarristen und Bandleaders mit Sinti-Wurzeln,  inspirierte den Violinisten Helmut Stuarnig zur Gründung der Band GYPSY-SWING. Der gebürtige Österreicher, seit 1984 Mitglied der Hamburger Symphoniker, überzeugte drei nicht minder passionierte Musikerfreunde, sich mit ihm zusammenzutun: Gitarrist Frank Laue, Kontrabassist Peter Scharonow und Jazzsängerin Ioanna Sianou. Das Quartett lässt seitdem den Gypsy Swing aufleben, wie er in den 30-er Jahren des vorigen Jahrhunderts in Paris erblühte. Die wachsende Fangemeinde der Band erwartet.

    Der Eintritt ist frei. Eine Spende zugunsten des Kulturkreises Walddörfer ist willkommen.“

    Mehr Infos zu Veranstaltungen des Kulturkreis Walddörfer gibt es HIER.

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    Anzeigen-Spezial