Freitag, 9. Dezember 2022
More
    StartAnzeigen-SpezialNeues aus Hamburgs kleinster Destille

    Neues aus Hamburgs kleinster Destille

    -

    Neu in der kleinsten Destille Hamburgs „Hamburg Zanzibar“ im Alstertal: Gin Tastings und Events. Yuka Suzuki und Hauke Günther – die Macher des besten Gins der Welt – erweitern ihr Angebot und das wollen sie am 22. September feiern. Neben kleinen Snacks und Getränken erwarten die Gäste Willkommensrabatte und jede Menge Gin-Wissen.

    Die kleinste Destille Hamburgs wächst und bietet nun auch die Möglichkeit, vor Ort im Hamburger Alstertal an Gin Tastings teilzunehmen oder Events zu veranstalten. In der kleinsten Destille der Hansestadt kreiert das Startup Hamburg-Zanzibar seit 2020 seine preisgekrönten und unverwechselbaren Spirituosen. 2021 wurde ihr Tumeric Gin unter anderem als bester Gin der Welt ausgezeichnet.

    „Wir sind in unserer kleinen Destille aus allen Nähten geplatzt“, sagt Yuka Suzuki, die Hamburg-Zanzibar gemeinsam mit ihrem Mann Hauke Günther 2017 gegründet hatte. „Als eine Fläche in der alten Scheune frei wurde, in der auch unsere Destille ist, haben wir nicht lange gezögert. Wir wollten eigentlich Produktion und Lager ausquartieren. Doch unsere Kunden wünschten sich eine Verkaufsfläche und die Möglichkeit, Tastings zu buchen. Da haben wir dann nochmal etwas umdisponiert“, lacht sie.

    Die neue Fläche bietet nicht nur mehr Platz zum Brennen und Abfüllen der einzigartigen Spirituosen, sondern verfügt auch über eine einladende Event-Fläche im kultigen Beach-Style. „Unsere Gäste können Hamburg-Zanzibar nun nicht nur genießen, sondern auch sehen, erleben und spüren“, freut sich Hauke Günther. „Das Hamburg-Zanzibar-Feeling bei einem Gin Tasting in der kleinsten Destille unserer Heimatstadt – das hatten sich viele gewünscht und wir konnten es nun verwirklichen.“
    Jeden Donnerstag erwarten die Gäste unter dem Label „Thursday Gin Club“ feste Veranstaltungen rund um das Thema Gin. „Wir möchten damit ein neues Format für Poppenbüttel und darüber hinaus schaffen, bei dem Menschen in lockerer Runde zusammen kommen, die Lust auf Gin haben“, erklärt Yuka Suzuki. Gebucht werden können die Termine über die Website oder direkt im Laden.

    Perfekt für Gin-Tonic: der Hamburg-Zanzibar Tumeric Sky Gin

    Doch auch individuelle Veranstaltungen sind möglich. Ob ein privates Gin Tasting mit fünf Personen oder eine Firmen-Veranstaltung mit bis zu 150 Leuten – Hamburg-Zanzibar bietet in seiner Destille in Hamburg-Poppenbüttel für jede Gruppe den passenden Rahmen. „Die Gäste erleben unsere Story hautnah, mittendrin in der urigen Destille, und werfen natürlich auch einen Blick hinter die Kulissen“, erzählt Hauke Günther. „Wer mag, darf auch selbst Hand anlegen und eigene individuelle Brände kreieren und herstellen.“

    Auf Wunsch gibt es Fingerfood, Catering, Musik und alles, was zu einer guten Party dazu gehört. Das Feedback der Kunden spricht für sich: „Wer einmal hier war, empfiehlt uns gern weiter“, freut sich Yuka Suzuki. „Bei uns herrscht eine lockere und familiäre Atmosphäre. Nicht künstlich und artifiziell, sondern entspannt und voll guter Laune.“

    Wer nicht feiern, sondern lieber shoppen möchte, wird auf der Verkaufsfläche der Destille fündig. Die mehrfach prämierten Gins und Akquavite von Hamburg-Zanzibar können dort ebenso erworben werden wie Vodka, Dropping Gin oder sogar Raritäten, die es nur exklusiv und in kleinen Auflagen in der Alstertaler Destille gibt. „Wir experimentieren ja gern mit unterschiedlichsten Spirits, die wir aber gar nicht in den Handel geben. Das kann ein Whiskey sein oder auch ein Obstbrand oder Schnaps mit Obst aus Nachbars Garten“, erklärt Yuka Suzuki. „Lasst euch einfach überraschen.“

    Eröffnungsfeier am 22. September
    Yuka Suzuki und Hauke Günther laden zu einer Eröffnungsfeier in die Destille ein. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Neben kleinen Snacks und Getränken erwarten die Gäste Willkommensrabatte und jede Menge Gin-Wissen. Weitere Details zum Eröffnungsevent sind zeitnah auf www.hamburg-zanzibar.de zu finden.

    Öffnungszeiten:

    • Donnerstag und Freitag,
      15 bis 18 Uhr
    • Samstag, 12 bis 16 Uhr
    • Jeden Donnerstag: Thursday Gin Club (buchbar über hamburg-zanzibar.de oder direkt im Laden)

    Kontakt:

    Stadtrand & Co. GmbH
    Yuka Suzuki & Dr. Hauke Günther
    Stadtbahnstraße 127
    22393 Hamburg
    post@hamburg-zanzibar.de
    Telefon: +49 152 22 88 95 32

    Aufmacherfoto: Yuka Suzuki und Hauke Günther – die Macher des besten Gins der Welt. Alle Fotos: © Hamburg Zanzibar

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    Anzeigen-Spezial