Walisisches Streetfood im Alstertal

0
5906
Das Kleinhius Hotel Mellingburger Schleuse war schon immer einen Besuch wert, bietet es doch mit seinem kulinarischen Angebot einen schönen Abschluss für jeden Spaziergang am Alsterlauf. Jetzt ist zu dem historischen Ensemble ein Highlight dazugekommen: die „Schleusenbude“ mit Köstlichkeiten aus Britannien – wie etwa Fish & Chips, die wir 1x verlosen.

In einem kleinen Fachwerkhaus-Büdchen am Eingang des Geländes bietet Richard Dugdale – Koch in dritter Generation – Spezialitäten aus seiner Heimat Wales an: hausgemachte Pies und natürlich Fish & Chips. Wir durften beides probieren und waren begeistert, vor allem vom aromatischen und sehr saftigen Kabeljau im schön krossen und hauchdünnen Bierteig. „Ein Familienrezept“, hat uns Richard Dugdale stolz erklärt. Das Lieblingsgericht vieler Briten gibt es auch vegan mit Tofu im Noriblatt und veganer Panade. Die Saucen, viele auch vegan, sind selbstgemacht und empfehlenswert. Weitere Highlights der Speisekarte sind hausgemachte Zwiebelringe im Bierteig an Sommersalaten und Relish Dip (sie waren auch extrem lecker!) sowie -very britisch – „Loaded Corn Dog“ (im Bierteig frittierte Bratwurst) und gegrillte Hähnchenstücke mit rauchiger BBQ-Soße. Süßes gibt es auch, etwa Blechkuchen und hausgenachten Apple-Pie mit Chantilly Creme. Und das alles vor traumhafter Kulisse direkt über dem Alsterlauf.

Original britisch serviert und wirklich top: Die Fish & Chips gibt es mit mushy peas (Erbsenpüree) und hausgemachter Remoulade, auf Wunsch auch mit Vinegar. Alle Fotos: © Kai Wehl

Wann: Mi.-So., 12-21 Uhr. Wo: Mellingburgredder 1.
Mehr Infos unter Tel. 040 611 39 150 und www.mellingburgerschleuse.de

Mitmachen und gewinnen:
Mit Glück können Sie walisischen Genuss auch for free erleben: Wir verlosen gemeinsam mit der Schleusenbude 1×2 lecker Fish & Chips inkl. je einem Getränk für jede Person. Wer gewinnen möchte, sendet bis zum 31.03. eine E-Mail mit dem Stichwort Fish & Chips an redaktion@alster-net.de.

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt über die an uns gemailte E-Mail. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeitende des Magazin Verlag Hamburg und von falkemedia sind an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Der/Die Gewinner:in wird per Zufallsprinzip ermittelt und per E-Mail benachrichtigt. Das Gewinnspiel endet am 31.03.24, um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung nicht möglich.