Feierliche Eröffnung

0
41
Mit rund 200 geladenen Gästen hat das Golf-Unternehmerpaar Iryna und Martin Thater – Golfclub Hamburg Gut Waldhof – ihre neue Adventure Golf Anlage in Kisdorf bei Hamburg feierlich eröffnet. Auf einer Fläche von knapp 3000 Quadratmetern kann künftig auf lockere Art und Weise Minigolf gespielt und ein Piraten-Abenteuer erlebt werden.

Die XXL-Minigolfanlage erfreute bei der offiziellen Eröffnung viele bekannte Gesichter unter den Besuchern. Darunter Unternehmer Frank Otto, Influencerin Svenja Theißen mit Kindern, Moderatorin Anna Funck mit Kindern, Profitänzerin Christine Deck mit ihrem Sohn Lenny, Schauspielerin Christiane Leuchtmann mit Sohn Johannes, sowie Bürgermeisterin Birga Kreuzaler und viele mehr. Die entspannte Atmosphäre und das vielseitige Programm sorgten für viel Spaß bei Groß und Klein. Als Highlight der Anlage empfanden die Teilnehmer “Pirate’s Island”, das mit einem imposanten Piratenschiff, Schwarzlicht-Minigolfbahnen und einer Unterwasserlandschaft beeindruckt. Die musikalische Untermalung des Events lag in den Händen von DJ Kai Schwarz, der mit seinen Beats eine perfekte Atmosphäre schuf.

Medienunternehmer Frank Otto mit seiner Pressesprecherin Stefanie Dreyer und den Gastgebern Iryna und Martin Thater, Inhaber Adventure Golf Anlage und GC Hamburg Walddörfer (r.)

Iryna und Martin Thater, Inhaber und Geschäftsführer des Golfclubs Hamburg Gut Waldhof, waren happy mit dem Event: „Obwohl der Spielbetrieb bereits seit dem 15. Mai läuft, markierte der heutige Tag die offizielle feierliche Eröffnung. Wir freuen uns über jeden, der diesen besonderen Tag mit uns feiert.“ Auch Kisdorfs Bürgermeisterin Birga Kreuzaler war begeistert. „Die neue Anlage ist ein großer Zugewinn für Kisdorf und den Tourismus“, so die Bürgermeisterin. „Meine Kinder sind ganz begeistert von dieser beeindruckenden Anlage, mit so viel Liebe zum Detail, daher werden wir sicherlich bald wiederkommen“, sagte Moderatorin Anna Funck. Tipp: Die Adventure Golf Anlage bietet spezielle Angebote für Kindergeburtstage, Kleinkinder und Menschen mit Schwerbehindertenausweis an, um allen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen. Vorteil: Die Regeln sind lockerer als beim traditionellen Minigolf und die Anlage ist barrierefrei gestaltet.

Profitänzerin und Unternehmerin Christine Deck, Modedesignerin Ella Deck, Gastgeberin Iryna Thater und die Unternehmerinnen Yvonne Bhatia und Julia Dabir (v.l.)
Elif und Finanzprofi Nasim Amini
Schauspielerin Christiane Leuchtmann mit Sohn Johannes

Mehr Infos zur Anlage gibt es HIER.  

Alle Fotos: Adventure Minigolf Hamburg / Stephan Wallocha